Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

XP Problem bei Format neuer HD

Hallo,

habe mir die Samsung SP1614N Festplatte gekauft, aber kann Sie nicht unter XP formatieren mit "Datenträgerverwaltung"! Bios erkennt sie und XP zeigt mir auch an, daß es die HD erkannt hat! Hab Partition Magic 7(DEMO) laufen lassen, aber da bekomme ich auch keinen zugriff auf die Formatierung bzw. die Partitionierung! Brauche dringend Hilfe!

Arbeitskollege meinte mit Win98 CD und dann Fdisk!?
Welches Format ist denn am besten für XP? NFTS oder doch FAT32?



Antworten zu XP Problem bei Format neuer HD:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo,

vielleicht rechtsklick auf Arbeitsplatz dann Verwaltung dann datenträger verwaltung glaube ich
schau da mal
dann musste auf die neue rechtsklick und partition formatieren

bin mir nich 100% sicher

aber vielleicht klappts

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

bei mir ging so  ;)

aber ich denke es geht

Hab ich schon, aber da kann ich Sie irgendwie nicht formatieren, bzw. partitionieren! Zeigt mir Volumen oder so etwas an! Kann auch nicht mit Aktionen in der Leiste drauf zugreifen bzw. Befehle angeben!

Und es werden auch nur 127GB anstatt 160GB! Hörte, daß man da noch was abziehen muß aber doch nicht über 30GB!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

vielleicht haste was mit master und slave falsch gemacht

Master und Slave sind ok! Ist ne Slave, die ich SPäter zum Master mache!
Aber dazu muß ich sie ja erstmal formatieren! ABer wie?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mit dem formatieren habe ich selber probleme  :'(

mein kumpel will seine platte zu 100% löschen das geht auch net

sry da kann ich dir leider dann net weiterhelfen

cya

Trotzdem Danke!
Habs mal probiert mit fdisk!
Aber da wird nichtmal meine alte festplatte mit dem Betriebssystem erkannt! Sonst jemand da der helfen kann?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

wenn die Platte nur 127 GB anzeigt ist das SP1 nicht installiert. Sp1 nachinstallieren und dann nochmal in der Datenträgerverwaltung versuchen die Partition zu löschen und wieder neu anzulegen.

Ist es die Masterplatte wird sie in der Datenträgerverwaltung als Datenträger0, bei Slave als Datenträger1 angezeigt. Rechtsklick in den "Kasten" das siehst du die Optionen.

PM7 ist nicht für XP geeignet !

Habe mir ein Boot-Programm vom Hersteller runtergeladen und damit hat es bestens funktioniert!
Zeigt jetzt die volle Kapazität an!

Gibt es eine Möglichkeit das alte XP so zu kopieren, das es auf der neuen einwandfrei läuft?
Glaube ja nicht dran, aber dachte ich frag mal!

Hallo
alles kopieren kannst du wie folgt:
du lässt die alte fesplatte als master, die neue als slave
dann startest du mit ner bootdiskette
am dos prompt (c:\> sollte da stehen)gibst du einfach "xcopy *.* d:" ein und damit sollte es gehen
gruss
tux

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

wenn die "alte" Festplatte mit NTFS formatiert ist, geht es leider nicht, das DOS das NTFS-Format überhaupt nicht lesen kann.

Wenn, dann würde ich es mit einem Image-Programm versuchen. Ein Immage von der "alten" Festplatte machen. Die neue Festplatte als Master rein, und dann das Image zurückspielen.

Hallo,
danke für die Tips, werd das mal probieren!
Habe die neue Platte komplett als NFTS formatiert!
Kan ich dann das in DOS kopieren?
Oben steht ja nein, da DOS die nicht erkennt!?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

nö, dann geht es nicht, DOS zeigt dir die Slave-Platte mit dem NTFS-Format gar nicht erst an.

Versuch es mit einem Image-Programm, z.b. Snapshot oder NTI Drive Backup, da gibts eine Trial-Versionen.
Wobei ich NTI Drive Backup im handling etwas einfacher finde. Es erstellt auch eine bootfähige Diskette zum zurückspielen des Image.

Von deiner alten Platte ein Image erstellen.
Auf CD/DVD brennen.
Alte Platte raus, neue Platte als Master rein.
Von der Startdiskette booten und auf die neue Platte zurückspielen.


« Habe AsRock K7S8X mein CPU läuft nur auf 2400 anstatt 2700+Schwarzen Bildschirm »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!