Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kein Bild auf dem Fernseher

Hallo Zusammen,
habe ein merkwürdiges Problem mit meiner Grafikkarte.
Habe eine MX 400 mit TV Ausgang lief auch alles wunderbar, habe dann aber XP Professional neu installiert(hatte ich vorher auch), mit dem Treiber von XP kann ich aber kein Twin Viw einstellen, da ich aber natürlich nicht mehr die Treibercd finde habe ich bei Nvidea einen neuen treiber runtergeladen, den neusten bei denen, da ich für meine keinen speziellen gefunden habe. installiert und klappt auch wunderbar, außer das ganz schön Systembelastent ist, nun Klone ich meinen Bildschirm, sehe auch alles auf meinem Tv Mediaplayer, power DVD aber ich sehe KEINEN Film wenn ich starte, auf dem Bildschirm läuft er. Habe auch schon probiert zuerst laufen lassen und dann Klonen, bringt aber auch nichts.
Würde mich über Eure Hilfe freuen
THX Stereotypi



Antworten zu Kein Bild auf dem Fernseher:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, das dürfte am neuen nVidia-Treiber liegen.

Scheint wohl 'ne Marketing-technische Sache zu sein - der Anwender soll sich scheinbar für solche Zwecke 'ne Videokarte kaufen ;)

Wenn du irgendwo einen älteren (frag mich nicht welchen) auftreiben kannst, sollte es wieder funzen :)

greez 8)
JoSsiF

Hallo,

für Windows und Nvidias-TVausgang gibt ein gutes Tool.
Google mal nach TV-Tool. Damit sollte sich das Problem lösen lassen.


« lcdfront audio prob... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....