Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

HD4850 vergleichbar mit?

Ich bin ja sehr zufrieden mit meinem PC nun ,  und der HD4850, aber mit welcher Grafikkarte von NVIDIA könnte man die HD4850 vergleichen?
reine Frage der interesse...



Antworten zu HD4850 vergleichbar mit?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

vergleichen würde ich die mit der 9800 GTX+

http://www.gamezone.de/benchmarks.asp?sys=1&randid=207232952

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ok danke, weil wenn die HD4850 für neuere Spiele nicht mehr aktuell sein soll, hab ich mir überlegt welche ich danach nehmen soll, das Problem ist
Mein Netzteil ist ein Corsair CMPSU-450VX (also 450 Watt)
und ich glaube kaum das dieses Netzteil solche GTX Karten von NVIDIA mit über 200 Watt zum laufen bringt, vielleicht geht die 4870, aber da könnte man wieder sagen, ob die eigentlich recht viel besser ist als die 4850...

also die 4870 hat vor allem in hohen Auflösungen Vorteile, sie ist auch sonst ne Ecke besser. Das Problem die 4870 benötigt 2 PCIe Stromanschlüsse. Ich glaub, das dein Netzteil da möglicherweise schon an seine Grenzen kommt. Ne 260er ist nicht besser als eine 4870 und die 280 ist sowieso zu Energiebedürftig für das Netzteil.

Aber mal was anderes: wenn die 4850 für aktuelle Spiele nicht mehr ausreicht gibts komplett neue Chips. Möglicherweise neue Verbindungsarten und keine Ahnung was ich meine wir reden da ja von einem Zeitraum von mehr als ein zwei Jahren, oder täusche ich mich da in dir? Ich meine wenn du so leistungshungrige Spiele spielst ist die 4850 schon nix mehr für dich.

 

Zitat
Ich meine wenn du so leistungshungrige Spiele spielst ist die 4850 schon nix mehr für dich.
???
was laberst du denn? oO
die 4850 ist ne bombenkarte für 130€ ?!
mit der kannst du alles auf hoch spieln, außer nat. crysis. (DX 10)
Und die 4870 & GTX260 laufen beide bei deinem Nt.

wie sieht denn dein restliches System aus? und auf welchen auflösungen und welche Spiele willst du spielen?

echt unglaublich was hier geschrieben wird ...  ::)

ja sicherlich aber er redet von wenn die 4850 nicht mehr reicht, nur da gibts schon wieder ganz neue andere Produkte.

und ich glaube die 4870 läuft net mit dem 450watt nt.

dann glaub mal schön weiter  ::)
 

aber guck mal der pc, ok ich kenn den rest der hardware nicht, wird das netzteil ziemlich auslasten und ob das so gut ist?

und ausßerdem ist es soweiso quatsch von der 4850 auf die 4870 umzusteigen, ich meine es lohnt sich doch eher abzuwarten und dann andere neuere grakas zu kaufen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@Threadersteller:
was für ein System hast du denn? wilst du dir eine Grafikkarte holen , wenn ja für wie viel max.?
wenn du schon die HD 4850 hast , sei glücklich damit :D ist eine der besten karten , auch p/l mäßig spitzen teil

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mein Sys:
CPU: Intel Core 2 Duo E8400
Netzteil: CMPSU-450 VX Corsair
RAM: MDT 2 GB Kit
Festplatte: 180 GB
Grafikkarte: HD4850 Gecube
Laufwerke: sprechen im prinzip nicht zur sache
Mainboard: GA-EP35 DS3L

nochwas? glaube nicht

welche spiele ich spielen will, naja bald würde NFS UC rauskommen, oder später mal noch neuere also bis 2010 möchte ich schon auf sehr hoch spielen könn!

PS: ich habe nie davon geredet mir die 4870 zu holen, ich mein nur ob sie recht viel besser ist, klar ich warte ab und schau dann obs eine gute Graka gibt so maximal von kosten 200-300 und Watt 180 mehr is da nich drine...

aso na dann aber ich schätze bis 2010 wirst du mit der 4850 gut klar kommen und wenn halt mal nen game nicht auf "very high" läuft dann stellst es haltn bissl runter und es läuft.

also ich hatte meinen alten pc 5jahre lang und konnte nie ein game auf voller grafik zocken hat aber trotzdem gereicht. und das beste wird man sowieso nie ham, weil guck mal ich geh heut in laden kauf mir ne gtx280 und die ist schon wieder alt wenn ich rausgehe.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hd4870 wird für das VX450 kein problem darstellen. da ist noch viel luft nach oben.

ich würde ganz einfach die hd4850 behalten, ist ne spitzenkarte.

 

Zitat
aso na dann aber ich schätze bis 2010 wirst du mit der 4850 gut klar kommen

bis dato wirds wieder nur noch ne standardkarte sein. in der zeit verändert sich nunmal viel. Wenn man jedes spiel auf max. details genießen will, wird man mind. 1x im jahr aufrüsten müssen

 
Zitat
welche spiele ich spielen will, naja bald würde NFS UC rauskommen, oder später mal noch neuere also bis 2010 möchte ich schon auf sehr hoch spielen könn!

das wird selbst mit einer GTX 280 nicht unbedingt machbar sein...

außerdem ist es doch auch nicht zwangsläufig notwendig immer alles auf sehr hoch zocken zu können.

ich frage mich sowieso wo das hinläuft: die Grafik aktueller spiele ist realitätsnah in wenigen jahren wird man eine grafische Darstellung erreich haben, die von der Realität kaum noch zu unterscheiden ist. ich frage mich deswegen, was dann neues kommt. man kann dann zwar noch Modifikationen vornehmen und zb. den Stromverbrauch senken, aber was kommt dann in bezug auf grafik?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

erstmal geht es in völlig andere Richtungen der 3D berechnung. Der nächte Schritt wird das "Raytracing" sein.

für diese berechnungsart werden quasi die karten von heute alle unnotwendig, da die CPU das meiste sogar berechnen kann bzw. eine deutlich schwächere karte

also mal so gesagt es wird wahrscheinlich von der leistung her nicht allzu viel mehr kommen, aber alles wird kleiner werden, also damit schon mehr leistung aber halt kleiner so im taschenformat nen quad core mit gtx280^^ und dazu nen faltbaren hd bildschirm ;D 


« lenovo notebookGrafikarte Notebook »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...