Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

AMD Sempron 2200+ Mainboard-Probleme!!

Hallo zusammen ;)

Hoffe Ihr könnt mir helfen!

Ich habe gestern in meinem PC die Mainboards ausgetauscht:

ASRock k7vt4a+ war vorher drin, jetzt ist das ASRock K7NF2-RAID Board drin!

Im alten Board wurde mein AMD Sempron 2200+ mit einer Leistungsangabe von 1,5 Ghz angezeigt (15x100), mit dem neuen Board zeigt mir die Systemsteuerung und Everest aber nur noch 900 Mhz an (9x100) und einen ganz anderen Namen des CPU´s: "AMD Athlon MP".

Bin da jetzt etwas ratlos und überfragt woran das liegen könnte?!

Vielen Dank im voraus für eure Hilfe. Wenn weitere Daten benötigt werden reiche ich diese gerne ein, ich denke aber das das kein großes Problem ist, iwelche Jumper umsetzen oder so hab ich mal gehört.... aber ich habe kein Handbuch :(



Antworten zu AMD Sempron 2200+ Mainboard-Probleme!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Semprons haben einen FSB von 166MHz, also es müssten 9x166 = 1500MHz sein. Du musst das per Jumper einstellen, wie im Handbuch S.14 beschrieben: http://www.asrock.com/manual/K7NF2-RAID.pdf
Die korrekte Einstellung ist FSB333, also
FSB_SEL0 Pin 1+2 brücken und
FSB_SEL1 Pin 2+3 brücken

Vielen Dank, das werde ich mal probieren in der nächsten Stunde und melde mich wieder, falls Dein Tip von Erfolg gekrönt wurde ;) Nochmals vielen Dank!

Super ;D, es hat geklappt!!! Vielen vielen Dank!! Jetzt hab ich wieder nen 1,5er AMD, *freu*

 


« grafikkarten treiber ?BigWater 745 LC Schanier wirlich aus Board kleben? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

Motherboard
Siehe Mainboard. ...

Keyboard
Ein Keyboard ist ein elektronisches Tasten-Musikinstrument, das ähnlich einem Klavier aufgebaut ist. Es enthält schwarze und weiße Tasten zum Spielen...