Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

OpenGL Treiber für WinXP

Hallo,
ich stellte fest, dass OpenGL auf meinem System sehr langsam rendert, daher fehlt vermutlich ein Treiber. Ich habe die Grafikkarte "RAGE 128 PRO Ultra GL AGP", aber ich finde einfach keinen Treiber. Könnt ihr mir helfen?
Und: Wo sehe ich, welcher OpenGL-Treiber gerade installiert ist? Ersetzt dieser den normalen Grafiktreiber von WinXP?

Gruß, psigo



Antworten zu OpenGL Treiber für WinXP:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Treiber gibt es hier:

http://ati.amd.com/support/driver-de.html

Direct3D und OpenGL sind im Treiber enthalten.


« Welches Mainboard soll ich nehmen?zwei Computer mit USB verbinden? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
OpenGL
Die Abkürzung OpenGL steht für Open Graphics Language. Die Open Graphics Language wurde zuerst für Computeranimationen auf High-End Silicon Graphics Workst...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...