Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Welche Soundkarte? bzw. Headset?

Hallo

Ich brauche eure Hilfe. Nun möchte ich etwas Geld in mein PC Sound anlegen.

Nur weis ich nciht was ich kaufen soll. Habe das Sennheiser PC151 und normale Onbord sound.

Ich möchte mir die Creative X-Treme gamer oder music kaufen.

Habe gehört, das die music mehrere Funktion hat.

Nun in erster linie ist es egal welche von den beiden es sein soll.

Meine Frage ist, was wichtiger ist. Das Headset oder die Soundkarte?

Ich würde sagen, die Soundkarte. Den diese Produziert ja die Klang-Signale und gibt sie lediglich an das Headset weiter.

Natürlich würde ich auch eure meinung zu den oberen zwei Soundkarten hören.

MFG
Snippper



Antworten zu Welche Soundkarte? bzw. Headset?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kann dir die Music nur ans herz legen. habe mir vor einiger zeit die UAA variante zulegt (quasi gleich). im vergleich zum onboard sound klingt jetzt alles schön klar. der sound ist in allen frequenzen erstklassig

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=292930

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ich denke das die Soundkarte schon wichtiger ist.

Den ein großen unterschied wirst du nicht merken, wenn du jetzt weiterhin ein onboard sound nutzt und dir eine 150EUR teures Headset kaufst. Den der Sound bleibt ja gleich, nur der Ton vom headset wird etwas besser.

Wenn du dir aber eine soundkarte wie die xtreme Music (habe ich auch wie Mullmanu es gesagt hat, kann ich nur empfehlen, kann man in verschiedenen Modulen wählen. Gamer oder Unterhaltungsmodus...) kaufst, wird der sound auch mit standard stereo headsets super sein.

Ich habe auch die Sennheiser PC151 und mit dieser Soundkarte ist es gigantisch ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ein lautsprecher kann maximal seine eigene klangqualität wiedergeben.

erstklassiges Signal und schlechter Lautsprecher -> eher mieser sound
mieses Signal und top Lautsprecher -> ebenfalls mies, da der LS sein potential nicht ausschöpfen kann.
beides muss hier stimmen.

die X-fi karten sind im vergleich zu den meisten 0815 soundchips zB bassstärker, da sie die unteren frequenzen wesentlich sauberer und vor allem stärker im pegel wiedergeben.

Reicht den dann mein sennheiser aus? für die soundkarte music..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

selbstverständlich. bei jedem halbwegs brauchbaren lautsprecher lohnt sich eine gute signalquelle.
in vielen fällen macht eine bessere quelle deutlich mehr aus als einen anderen lautsprecher zu nehmen


« Ich brauche ein neuen RechnerLogitech Z Cinéma Advanced: "Kein *Was ich höre* - Aufnahme :( »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...

Toner
Als Toner bezeichnet man vor allem in Kopieren und Laserdruckern verwendeter Farbstoff. Es ist ein Pulver winzigkleinen Teilchen. Aufgrund dieser sehr kleinen Teilchen is...

Eingabefelder
Als Eingabefelder werden in einem Programm oder in Online-Formularen die Stellen bezeichnet, an denen Informationen eingetippt werden können. Die Beschriftung neben ...