Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ah der intel boxed hat ja sogar auch PWM  ;D
oder ist der bei dir 3pin ?

für den fall dass es so ist und du einen 3pin nochmal getestet hast, kann es unter umständen auch sein, dass das PWM signal falsch ausgegeben wird (entweder ist die funktion defekt oder im bios falsch eingestellt->falls das geht).

und wieso muss ich mir eigentlich immer alle Handbücher laden ? ;D;D

die Phase LED zeigt dir die CPU auslastung an
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ne der war schon am 4Pin stecker^^

Naja es gibt ja zwei 4pin stecker und an dem einen ging es genau so nicht^^  aber die anderen kühler wie mein zalman CPN7000 ging ja...


Hmm.. toll und woher weis ich nun wie stark die CPU belastet wrid???  Den alle LEDs leuchten ja ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
"The number of lighted LEDs indicates the CPU loading. The higher the CPU loading, the more the
number of lighted LEDs. To enable the Phase LED display function, please first enable Dynamic
Energy Saver Advanced."

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Quelle = Handbuch?? xD


Aber sag mal. Ist es normal, das der CPU am anfang gleich ganz hochtaktet... da sie ja alle an waren? Oder lag das am nicht funktionierenden Kühler?


Und wie kann man den diese Stromsparfunktion von Intel abstellen? Der taktet sich ja dann auto runter. Möchte aber das er immer mit 3GHz taktet. wahrscheinlich im Bios ne

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat

Und wie kann man den diese Stromsparfunktion von Intel abstellen? Der taktet sich ja dann auto runter. Möchte aber das er immer mit 3GHz taktet. wahrscheinlich im Bios ne
C1E und EIST abschalten. aber was nützt dir das ? der taktet doch automatisch hoch wenn leistung gebraucht wird
 
Zitat
Aber sag mal. Ist es normal, das der CPU am anfang gleich ganz hochtaktet... da sie ja alle an waren? Oder lag das am nicht funktionierenden Kühler?
normalerweise funktioniert EIST bzw C1E erst im Windowsbetrieb
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das heist, CPU ist bis zum bootvorgang auf  100% bzw bis zu Windows.


Möchte ihn einfach immer auf 3Ghz getaket haben. Die Stromsparfunktion ist jetzt nicht so wichtig, hab auch darauf jetzt nicht so geachtet

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Das heist, CPU ist bis zum bootvorgang auf  100% bzw bis zu Windows.
nein nicht auf 100%, aber auf vollem multi
 
Zitat
Möchte ihn einfach immer auf 3Ghz getaket haben. Die Stromsparfunktion ist jetzt nicht so wichtig, hab auch darauf jetzt nicht so geachtet
ich versteh nicht was du damit bezwecken willst. du senkst deine stromrechnung damit und tust unserem klima einen gefallen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ob die Stromrechnung so stark davon profitieren wird ;) und die Umwelt ;) durch eine CPU wird die Erde nicht untergehen :o


Ich möchte einfach sicher gehen, das die CPU dann bei starken Anwendungen auch wirklich die Power gibt die ich brauche...
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Ob die Stromrechnung so stark davon profitieren wird 
nach gewisser zeit kommen da schon ein paar Euronen bei rum
 
Zitat
und die Umwelt durch eine CPU wird die Erde nicht untergehen
stellt dir mal vor jeder würde so denken
 
Zitat
Ich möchte einfach sicher gehen, das die CPU dann bei starken Anwendungen auch wirklich die Power gibt die ich brauche...
bei jeder anwendung fährt die leistung je nach auslastung hoch. es gibt nur äußerst wenige programme die probleme mit EIST oder CnQ haben

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wer denkt den so wie ich^^ naja gut dann lass ich es.. auf deine verantwortung das die umwelt darunter profitiert^^  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

im idle mit EIST sollte die CPU so etwa 5W verbrauchen. unter hoher last (mit vollem multi) wären das gut 40W. sind 35W die man einsparen kann.

außerdem regelt EIST stufenweise und nicht "on/off"-mäßig. je nach Auslastung gibt es einen anderen Multi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

So alles nun da :) Läuft auch perfekt 8denk ich^^)

Nur leuchten die LEDs nicht mehr.. auch nicht unter windwos...  odre muss ich zocken damit sie leuchten?^^

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hey sagt mal... auf Everest kann ich meine Temp von dem CPU nicht erkennen..

 

Zitat
Informationsliste   Wert
Sensor Eigenschaften   
Sensortyp   ITE IT8712F  (ISA 290h)
GPU Sensortyp   Driver  (NV-DRV)
   
Temperaturen   
Motherboard   33 °C  (91 °F)
Aux   51 °C  (124 °F)
Grafikprozessor (GPU)   45 °C  (113 °F)
WDC WD2500JB-00REA0   33 °C  (91 °F)
   
Kühllüfter   
CPU   2711 RPM
   
Spannungswerte   
CPU Core   1.07 V
+2.5 V   2.22 V
+3.3 V   3.31 V
+5 V   5.11 V
+12 V   0.58 V
+5 V Bereitschaftsmodus   5.16 V
VBAT Batterie   3.07 V
Debug Info F   F9 FF FF
Debug Info T   51 33 254
Debug Info V   43 8B CF BE 09 01 06 (77)
 


Mit was kann man den die noch auslesen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Speedfan z.B.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja davon werde ich auch nicht schlauer...

Da gibst ne

GPU
Temp1
Temp2
Temp3
Temp
HDO
Core0
Core1
Core

Was ist den nun was


« Brauche eure Hilfe bzw. MeinungNeue Grafikkarte für XP benötigt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
LED
Die Abkürzung LED steht für den englischen Begriff "Light Emiting Diode": Dies ist eine meist recht kleine Leuchtdiode. Die kleinen LEDs können für al...

OLED
OLED steht für "Organic Light Emitting Diode", eine organische Leuchtdiode aus organischen, halbleitenden Materialien. Im Vergleich mit normalen oder anorganischen L...

LED-Backlight
Die LED-Backlights (zu Deutsch: Hintergrundlichter) sind die Lichtquellen für Flachbildschirme. Sie leuchten den Bildschirm gleichmäßiger und heller aus a...