Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

PC schnell überlastet

Hi!
Der PC is relativ schnell überlastet, wenn er zu sehr überlastet ist, und ich zB irgendein Video anhabe oder Musik, dann werden irgendwan alle Vorgänge gestoppt, der Bildschirm friert ein und die Boxen rauschen nur (wei ein Bienensummen).
Dieser Zustand hält für die 10 Sekunden an, dann gehts wieder so 10 Sekunden normal, dann friert wieder alles ein uswusf.

Ja auf jedne Fall hab ich ja den Rat von jemandem mal erhalten da einige Prozesse zu löschen, das hab ich dann auch gemacht und alles hat zumindest ne Zeit lang wieder etwas besser geklappt.

Doch gestern wars so, dass ich nur ICQ, Firefox und MSN anhatte, und sonst nichts, Lediglich bei Firefox wurd grad ein Video abgespielt auf YouTube, und dann sowas:

http://img195.imageshack.us/img195/3219/dghfhhf.jpg


Heute mittag war es das Selbe, denn ich hatte nur ne Webcam unterhaltung bei MSN und paralell war Firefox an mit einem Tab. Und schon is der Bildschirm eingefrorern und die Boxen fingen an zu rauschen.

Woran liegt das dass der so schnell überlastet ist? Ich hab den PC im Dezember bekommen und das war bis ca. Februar nicht so, erst dann hat der Angefangen solche faxen zu machen...



Antworten zu PC schnell überlastet:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Erstens das!
Zweitens:
Wo steht dein PC? Hast du nen Teppich oder Laminat auf dem Boden?
Ich würd mal empfehlen in dein Gehäuse zu schauen und die Staubpolster entfernen, die sich evtl. auf dem Lüfter der CPU untergebracht haben!
Lad dir noch zur Hilfe das Programm namens "CPUZ" runter, um zu beobachten, welche Temperaturen deine CPU erreicht!
Nachhdem du das alles gemacht hast, meldest du dich bitte mit den Daten deines PC und dem Ergebniss der Vorschläge!
Danke

sQar

http://img43.imageshack.us/img43/8122/dfdfdfi.jpg

Also, das is schonma mein System,.

PC hab ich noch nicht gesäubert, aber mache ich vielleicht noch, besteht da denn Gefahr dass ich da etwas kaputt mache?
Ich hab sowas nämlich noch nie gemacht.

Und wo er steht? Hmm...also die Rechte Wand des PCs ist direkt an dem Schreibtisch, nach links außen ist nix, und nach hinten an die Wand ist ca. 30 cm Abstand, außerdem steht der auf Laminat.

Auf Laminat kann sich Staub schnell verteilen, und wenn es in der Nähe von PC ist, dann saugt der auch gern mal was ein! Vielleicht solltest du erstmal in den PC schauen und ihn sauber machen!

Bau den PC ab, alle Stecker raus!
Dann paar Mal Power-Button drücken um den PC zu entladen.

Gehäuse aufmachen!
Wenn du nun wirklich null Ahnung hast, dann saug einfach oberflächig ab, nur musst du den Lüfter der CPU schön sauber machen! Das ist das Wichtigste!
Alles wieder zusammenbauen und anschließen, testen, schauen obs funktioniert, melden! :)

Cö sQar

Okay, vielen Dank!
werde ich dann machen und hier Bericht erstatten!
>Mfg


« Windows Vista: PC gibt viel zu leise Ton vorsichtPc läuft bei dem Wetter zu Heiß »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!