Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Standby deaktivieren beim Schließen

mein Notebook FSC E-Serie ist an einen externen TFT angeschlossen, mit FN + F10 konnte ich von der Notebookanzeige auf den TFT wechseln, dies funktioniert auch soweit, aber wenn ich das Notebook dann schließe (also Klappe zu) dann fährt der in Standby, kann mir jemand sagen wie ich das ändern kann???


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.

-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen aussagekräftigen Betreff eingeben, Nope

« Letzte Änderung: 29.07.09, 11:28:13 von Dr.Nope »


Antworten zu Windows XP: Standby deaktivieren beim Schließen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

sollte eine Option in den Energieoptionen geben, die angibt was geschehen soll, wenn der Deckel geschlossen wird.

Kann aber auch sein, dass die Energieoptionen von einem FSC-Tool überlagert werden, aber dort sollte es die Option auch geben.


« PC kaufenSchwarzer Bildschirm während Windows Ladesbildschirm »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

TFT
Die Abkürzung TFT steht für "Thin Film Transistor" und ist ein Flachbildschirm. Fast alle Flachbildmonitore arbeiten mit der TFT-Technik. Eine weit verbreitete ...