Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Brauche neue HDD und Einweisung in HDD teilung

So Jungs

Ich brauch ne neue Festplatte.

Nutze Zur Zeit ne WD 250GB. Das Teil ist eigenltich super, aber durch die Jahre eben doch alt und langsam geworden eben weil es noch IDE ist.

Die größe ist eigenltich i.o. aber würde evtl. 600 GB - 1 TB haben wollen.

Evtl könnt ihr mir ein paar produkte empfehlen. Wichtig, sollte nur von WD sein. Andere bitte nicht empfehlen auch wenn der etwas billiger sein sollte.

Was ist wichtig?

+schnell muss er sein
+super leise
+groß
+stromsparend

Wichtig ist halt vor allem das er leise ist. Da es ein SataII sein soll oder wohl oder übel ein SataII wird, ist es ehe schnell, aber leise wäre net schlecht.

Mein system könnt ihr von der Sig. entnehmen.

Ach ja. Wie mach ich das dann bitte mit den daten auf der alten platte?

Die aktuelle Platte ist geteilt in.

C 60
D 80
E 100

die Daten auf C sind ja egal aber die D und E sind sehr wichtig.

Nun möchte ich aber das die neue platte ähnlich aufgebaut wird. Wenn ich die neue platte dran mache, kann ich die ja auch teilen, dann wird es wohl weiter gehen, also F, G, H....

Was ist dann wenn ich aber die alte platte abmache? Wird hier dann auto ein C erstellt? und werden dann die F, G, H usw. auf D, E zurück gesetzt?

^^

Dake für die Antworten die folgen werden :D

 



Antworten zu Brauche neue HDD und Einweisung in HDD teilung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://geizhals.at/deutschland/a353920.html
ist  langsam aber stromsparender als z.B. die HDD unten.  (5400 u/min frisst schon an der leistung und geschwindigkeit.)

http://geizhals.at/deutschland/a314668.html
mein lieblingsprodukt im bereich HDD :D hab sie zwar zZ net selber aber bald ändert sich das ;) tolles teil.  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also auf HWV steht, das beide mit 7200 rpm laufen  ???

hier:
http://geizhals.at/deutschland/a366846.html

bekommt auch gute bewertungen:
http://geizhals.at/deutschland/?sr=366846,-1


aber: ich habe meine hdd schon vor längerer zeit getauscht ne alte 160gb hdd von seagate gegen die 320gb f1 von samsung..
in der praxis merkt man den unterschied garnicht..
Die F1 kann ich weiter empfehlen habe auch die F2 mit 1000gb, diese (f2) kann ich nicht weiter empfehlen, diese ist nämlich gelegentlich zu laut...
naja... meine nächste system"platte" wird eine ssd (intel postville, wird aber noch ein paar monate dauern -windows7)


also auf HWV steht, das beide mit 7200 rpm laufen  ???
die laufen bei weniger last mit 5400 unter last mit 7200 u/min... ob es zwischenstufen gibt, weiß ich nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Soll ich mir lieber 2x 500GB oder 1x 1TB?

Den nun ist es fest, das ich 1TB haben möchte damit ich dann in ein paar jahren nicht was dazu kaufen muss. Habe viele daten in form vom Image usw..

sicherer biste natürlich mit 2x500...
wenn eine ausfällt, haste noch die andere
stromsparender und leiser ist natürlich die eine hdd...

ich selbst habe bei mir das so aufgeteilt:
samsung f1 320 (die will ich später gegen ne ssd ersetzen)= betriebssysteme (linux und xp) und kleinere programme
samsung f1 320= spiele und größere programme
samsung f2 1000=(computer)images, lieder, fotos, videos

die f2 dient hauptsächlich als backup medium... habe aber das ganze nochmal auf einer externen hdd...
datenverlust, würde mich doch sehr ärgern..

1TB daten sind schon extrem viel, wenn man sie nicht gerade doppelt abspeichert...
Aber man kommt ja nicht mehr kleinere HDDS als 500gb hin, weil die schon die kleinsten heutzutage sind (1 platter).


« Internet Stick geht nichtCache erweitern?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...