Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

NVIDIA GeForce GTX 275 vs.260

Ist es logischer sich ein NVIDIA GeForce GTX 275 oder ein 260 übertaktet zu kaufen ? was ist besser und bringt mehr leistung ?
 



Antworten zu NVIDIA GeForce GTX 275 vs.260:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die GTX 260 216SP bekommst du für 130€
http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=JBXKP2&

eine GTX 275 für 170€
http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=JBXLP4&

letztere ist rund 18% schneller. die OC versionen dürften da wohl kaum ihr geld wert sein, da die nicht einfach so 18% wettmachen

für 150€ gibts die HD4890, ist so schnell wie die GTX 275
http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=JCXOU6&

Lieber Mullmanu erst mal danke für deine Antwort

Bei der HD4890 sind die antworten aber geschpeilten .
Aber du meinst ich sollte lieber ein ...GTX260 als 270 ?

Und wie ist es beim gehäüse gibt es da große unterschiede wo ich drauf achten muss will ein schlichten aber gutes gehäuse haben kannst du mir da ein entfehlen und was hälst du von ATC-Tower,Cooltek CT-Kll

und macht es ein unter schied ob das netzteil oben under unten ist und muss mann lüfter in das gehäuse bauen oder reichen die lüfer an der grafik karte , Netzteil und Cpu ?

Und was hälst du von GA-MA790X-DS4  oder gibt es ein ein besser bord was du mir eintfehlen kannst ? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

790X-DS4 würd ich nicht mehr nehmen, ist ein auslaufmodell und hat außerdem kein ACC (womit du mit passenden umständen beim X3 den 4. kern freischalten könntest).

in der hinsicht besser das 790X-UD3P. wenns gut und günstig sein soll, 770-UD3 Rev.2

welche CPU möchtest du verwenden ?
 

Zitat
Bei der HD4890 sind die antworten aber geschpeilten .
Aber du meinst ich sollte lieber ein ...GTX260 als 270 ?
bei der Radeon aus dem link ist einigen nur der lüfter ein wenig zu laut. ich sags mal so, man kann ihn 1. selber regeln, 2. würde mich die lautheit beim spielen ohnehin nicht stören, da man ja eine geräuschkulisse in spielen hat, die das locker übertönt.

also wenn ich die wahl zwischen der GTX 275 und der HD4890 hätte, würde ich doch klar letztere nehmen.
GTX 260 216SP und GTX 275 sind zwar ihr geld auch wert, nur bekommt man die 4890 eben schon für 150€
kommt natürlich alles auf deinen geldbeutel und deine wünsche/anforderungen an

würde statt dem Cooltek gehäuse ein Coolermaster Elite 330 nehmen. das hat 1. schon einen 120mm fan verbaut, außerdem ists etwas breiter, sodass auch kühler die höher als 15cm sind hineinpassen (falls man so einen verwenden möchte).

ein netzteil unten zu verbauen geht auf 2 arten. 1x mit fan im boden, 1x mit fan zur innenseite. ersteres ist vorteilhaft, da es keine wärme aus dem system ziehen muss und es einen eigenen luftstrom für sich hat. falls der fan zur innenseite sitzt, stört das ein wenig den luftstrom.

1 gehäuselüfter sollte man immer mindestens haben. eine gute durchschnittskühlung besteht aus 1 120mm fan hinten und das gleiche vorn nochmal   

Nabend,danke dir für die sofortugen Antworten

Also meine CPU ist AMD Phenom 2 X4 965 ,AM3 .

Meine grafikkarte sollte Sehr Gut sein aber auch keine 600€ kosten aber schun so 150€-200€

ok wegen gehäuse weiß ich den ja erst mal gescheid
 

Ich habe das hir gefunden " Ratgeber : PC Konfigs (22.8.09),CPU/VGA/Case-Kühler,Netzteile,OC,vieles mehr "
Das du ja sogar geschrieben hast (finde ich super , könnte ich net ) welcehn von den beiden gehäusen ist den besser ,
find beide gut aber von bassen mehr sachen rein und wen man viel spielt muss sollte mann doch ein netzteil unten ahben ist vom for teil oder ?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

du meinst das Xigmatek Midgard und das Coolermaster RC690 ? nehmen sich beide nicht viel. mir persönlich gefällt das midgard besser, weil es ein paar mehr features hat.

http://geizhals.at/deutschland/a435800.html
die karte zB wäre leistungsmäßig auf GTX 285 niveau. frisst auch allerdings ordentlich strom.

also wenns die GTX 275 sein soll, dann die
http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=JBXLP4&

aber wie gesagt, die gleichschnelle 4890 gibts für 150€

welches netzteil hast du genau ? (das mit netzteil oben/unten hab ich ja schon erklärt)

Ja Genau die meine ich ;)

Also den Xigmatek Midgard  finde ich auch besser finde sieht auch besser aus als der Coolermaster RC690.

Mein Netzteil : Netzteil,Be quoet! 700 Watt Straight Power BQT E6-700W

Ja das mit den Netzteil oben unten wwar doppelt .

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das netzteil ist ein wenig zu hoch gegriffen wie ich finde. das würde unter last kaum ausgelastet werden. ein gutes 550er hätte es auch getan ;)

Ja es ist etwas häftig , aber wen ich noch mal ein festpallte ein bauen würde und ich mein cpu übertakten würde würde ich dan mir ein 650 watt netzteil auskommen ? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Auch dann würdest du noch mit einem 550 Watt Netzteil auskommen ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Hardware braucht nie soviel Strom wie man immer denkt, war bei mir auch so, ohne 2 Grafikkatren (oder mehr)
Wird man nie mehr als max.600W verbrauchen (GTX295; Phenom 965 OC;3 Laufwerke;3 Festplatten etc.)

Wir ist da noch ein Gehäuse ins augegefallen ist schön günstig aber trotzdem gut .

:ATx-Tower,CooltekCT-Kll

Wir gefählt das eich ? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.dexgo.com/index.php?site=artikel/view.php&rubrik=Hardware&id=324

Halte selber nichts von spiegelnden Lacken ... zu kratzerempfindlich.
« Letzte Änderung: 24.08.09, 12:21:14 von sebnator »

« Großes Problem mit CPU und Mainbord :(Win XP: PC startet nicht ! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CPU
Siehe Prozessor ...

Account
Ein Account, zu deutsch Benutzerkonto, bezeichnet eine Zugangs- oder Zugriffsberechtigung auf Dienste eines Providers. Ein Email-Account ist z.B. ein Zugang zu dem Postf&...

AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...