Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Tägliche Hardwarekompatibilitätsfrage 2.0

So, ich sollte mal für einen Freund die passende Hardware für eine fast Kompletterneuerung suchen. Es sollte alles 'günstig' und zukunftssicher sein.

Erst sollten es nur eine neue Graka und eine CPU werden, wobei dann noch ein Netzteil und ein Mainoard dazukamen. Grafik und CPU sind Pflicht, doch durch meine Ansicht sollte ein PCIe 2.0 fähiges Board und stabiles und leistungsstärkeres Netzteil dazukommen, da eine Grafikkarte ja schon einiges verheitzt und das ganze System sicher und stabil laufen sollte.

Nun meine geupdateten Vorschläge:

CPU: Intel® Pentium® E6300 http://www.alternate.de/html/product/CPU_Sockel_775_Pentium/Intel%28R%29/Pentium%28R%29_Prozessor_E6300/347248/

oder AMD Athlon II X2 250 http://www.alternate.de/html/product/CPU_Sockel_AM3/AMD/Athlon_II_X2_250/348700/?tn=HARDWARE&l1=CPU&l2=Desktop&l3=Sockel+AM3

GPU: steht in den sternen^^ ati der 5000er möglich

Mainboard: GigaByte GA-G41M-ES2L

oder passend zum amd: Asus M4A78-VM http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=GEIA36&

Netzteil: be quiet! Pure Power L7 430W http://www.alternate.de/html/product/Netzteile_bis_600_Watt/be_quiet!/Pure_Power_L7_430W/361928/?tn=HARDWARE&l1=Energie&l2=Netzteile&l3=bis+600+Watt


Eigentlich sollte ja alles Kompatibel sein, doch jeder Mensch ist ja fehlbar

Falls es sonst noch Verbesserungstipps gibt, hab ich immer ein Ohr offen

Tom

« Letzte Änderung: 27.08.09, 16:02:07 von worldeditor »


Antworten zu Tägliche Hardwarekompatibilitätsfrage 2.0:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zukunftssicher ist die Hardware für Spiele nicht, und das Netzteil ist zu stark, ein gutes 400W Teil wirds auch tun!
Und die CPu ist schon etwas veraltet, ein Itel Core 2 Duo könnte es schon sein.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Und die CPu ist schon etwas veraltet
der pentium E6300 ist gerade frisch am markt ;), macht sich in spielen wie ein athlonII x2 250
netzteil kann man so belassen, falls mal was dickeres reinsoll.
auf die GPU muss man etwas länger warten. es soll bald eine 2. auflage in entwicklung gehen, die die kosten nach unten drücken soll. wer in kürzerer zeit vor einem graka neukauf steht, sollte vielleicht bis zum 22.9. warten, dann werden die ersten modelle der HD5000 serie erhältlich sein.

Und die CPu ist schon etwas veraltet, ein Itel Core 2 Duo könnte es schon sein.


erschienen juni 2009^^ leider nur der zweite der es dir sagen kann
diese cpu hat nämlich auch dual core basis (~ 2x 2,8GHz)


und das netzteil sollte schon etwas mehr power haben, da wahrscheinlcih eine gute graka + ein guter prozesoor + 2 dvd laufwerke + 2 (glaub ich zumindest) festplatten im ganzen system wären und die schon einiges schlucken

hier sonst nochmal die links zu den sachen ; wer es mit der cpu nicht glauben möchte  :D

CPU: http://www.alternate.de/html/product/CPU_Sockel_775_Pentium/Intel%28R%29/Pentium%28R%29_Prozessor_E6300/347248/

GPU: http://www.alternate.de/html/product/Grafikkarten_ATI_Radeon_HD4000/PowerColor/HD4770/340614/

Board: http://www.alternate.de/html/product/Mainboards_Sockel_775/GigaByte/GA-G41M-ES2L/343444/

Netzteil: http://www.alternate.de/html/product/Netzteile_bis_600_Watt/be_quiet!/Pure_Power_L7_530W/361930/
« Letzte Änderung: 27.08.09, 09:33:07 von worldeditor »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Warum muss es die 4770 sein? Nimm doch eine 4850, die schneller, günstiger und verfügbar.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Achso, frisch raus ;D
Da sieht man bei Intel kenn ich mich eben nicht aus... :-X

Warum muss es die 4770 sein? Nimm doch eine 4850, die schneller, günstiger und verfügbar.

laut chip soll es da keine großen unterschiede zwischen 4850 und 4770 geben - laut chip^^ wollte jetzt erstmal abwarten und schauen was so aus der 5000er reihe von ati gespuckt wird

was haltet ihr eigentlich von dieser amd variante

cpu: AMD Athlon II X2 250 http://www.alternate.de/html/product/CPU_Sockel_AM3/AMD/Athlon_II_X2_250/348700/?tn=HARDWARE&l1=CPU&l2=Desktop&l3=Sockel+AM3

mainboard: Asus M4N78-VM http://www.alternate.de/html/solrSearch/toArticle.html?articleId=349146&query=Asus+M4N78-VM&referer=detail&link=solrSearch%2Flisting.productDetails

auch nicht schlecht für 5€ mehr^^ dachte halt immer das amd artikel bei fast gleicher taktgeschwindigkeit meistens schlechter abschneiden als die intelkonkurenz

was sagen den die kenner dazu? intel oder amd? die altbekannte frage  ;D

ps: hab jetzt eine ältere version vom mobo gefunden, die ich sogar besser finde: http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=GEIA36&

« Letzte Änderung: 27.08.09, 15:03:32 von worldeditor »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
laut chip soll es da keine großen unterschiede zwischen 4850 und 4770 geben

Die normale 4850 ist 4% schneller.
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2009/test_ati_radeon_hd_4770/19/#abschnitt_performancerating

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also wenn du´s genau wissen willst,

http://www.computerbase.de/artikel/hardware/prozessoren/2009/test_19_prozessoren_50_130_euro/

hier kannst du mal die x2 240-550 und den E6300 und viele andere vergleichen

also wenn du´s genau wissen willst,

http://www.computerbase.de/artikel/hardware/prozessoren/2009/test_19_prozessoren_50_130_euro/

hier kannst du mal die x2 240-550 und den E6300 und viele andere vergleichen

danke für den tipp, doch so viel schlauer bin ich auch nicht  ;) zwar liegt der intel bei den meisten benchmarkprüfungen vorne ist, doch dafür liegt er bei den meisten spielen eher hinter dem amd. doch es gibt immer wieder ausmahmen (bei 36 seiten schon fast logisch  ;D) wo der eine den anderen deutlcih abhängt

sind beides spitzendinger, mal schauen ob mein kumpel eher amd oder intel mag  :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nunja, X2 245 z.B. kostet 10€ weniger als der E6300, ist quasi genauso schnell, verbraucht unter last 10W mehr (sind vllt 3€ im jahr mehr bei exzessiver nutzung), laut messung bleibt er etwas kühler (glaub aber auch hier liest der sensor falsch aus). takten kannste beide relativ hoch, den intel nur ein wenig höher.

nunja, X2 245 z.B. kostet 10€ weniger als der E6300, ist quasi genauso schnell, verbraucht unter last 10W mehr (sind vllt 3€ im jahr mehr bei exzessiver nutzung), laut messung bleibt er etwas kühler (glaub aber auch hier liest der sensor falsch aus). takten kannste beide relativ hoch, den intel nur ein wenig höher.

dafür ist das passende mainboard auch 10€ teurer^^

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ??? kommt doch ganz darauf an welches du nimmst und wo du einkaufst.

bei hardwareversand kriegste das ASUS M3N78-VM schon für nen Fuffi

außerdem sinds 7€ differenz bei alternate  ;D

nunja ist letzten endes alles geschmackssache...

nur wenn ich mal die zukunft betrachten soll :
für den 775 wirds in zukunft sicher keine neuen CPUs mehr geben, da intel voll auf 1156 und 1366 setzt.
bei AMD mag es vielleicht noch sein, dass neuere CPUs auf AM2+ immer noch laufen. naja die bulldozer generation kommt wohl leider erst spät 2010

« Letzte Änderung: 27.08.09, 15:58:33 von Mullmanu »

« aus versehen laufwerk gesperrtWin XP: Hab keinen Ton »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...

CPU
Siehe Prozessor ...