Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Computer spinnt

Ich habe da ein Problem. Mein PC funktioniert immer nur eine Zeitlang. Mal 2 Tage, dann wieder 2 Wochen lang. Danach muss ich Windows XP immer wieder neu installieren. Dann klappt es wieder eine Zeit. Es sind auch immer andere Fehler die auftreten. Und irgendwann fährt er nur noch hoch bis das Logo von Windows erscheint und dann fährt er wieder runter. Auf dem Monitor wird dann das Wort Sparmodus angezeigt. Er versucht es dann noch ein paarmal, aber immer wieder das gleiche. Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass ich versuche Programme zu installiere. Mein original HP Photosmart lässt sich normal installieren und dann funktioniert es auch. WEnn ich dann den PC ausschalte und wieder anmache, versucht Windows Installer immer eine Photo Gallery zu installieren. Bei meinem Nero Programm dass gleiche. Nach dern Installation klappt alles. PC aus / wieder an, ich klicke auf Nero und er will Lighscripe installieren.
Ich werde noch verrückt damit. Es ist zwar viel aber KANN MIR JEMAND BITTE HELFEN.
Danke


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung direkt beim PC-Start.
Die Fehlermeldung lautet: Regiestrierungsdatei ?? konnte wieder hergestellt werden. 



Antworten zu Windows XP: Computer spinnt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ram, Festplatte, Board... das kann viele Ursachen haben. Lies mal hier:

Vor dem ersten Beitrag bitte beachten

Und was bedeutet das jetzt? Fehlen bei meiner Frage noch irgendwelche Infos? Wenn ja, welche?
Mache das zum ersten Mal. Vielen Dank

Deine Hardware ist uns nicht geläufig, darum der Hinweis von DD.

Mach mal als erstes einen Mem-Test.
Erklärung und Programm gibt es hier:
Klick mich

Danach Skandisk über den Arbeitsplatz,Laufwerk C, Eigenschaften, Extras, Fehlerüberprüfung, Optionen beides Haken rein und Neustart durchführen.

Burgeule

Also MemTest zeigt keine Fehler an. Habe dann gestern die Scandisk über C laufen lassen. Nichts.
Heute allerdings als ich den PC gestartet habe ist Scandisk wieder ausgeführt worden. Warum auch immer. War gestern nicht mehr aktiv. Hatte Pc auch gestern noch mal aus- und wieder angemacht.
Und heute hat es massig Fehler gefunden, die er repariert hat. So schnell konnte ich gar nicht gucken, wie der Fehler gefunden hat.
Jetzt bin ich also genau so weit und schlau wie vorher. Ach ja, nach dem heutigen Start ist Avira nicht gestartet. Hat angezeigt, Datei nicht gefunden oder zerstört. Habe dann Avira neu installiert.
Ich weiß auch nicht, ob das weiterhilft aber meine FEstplatte ist ein ST340823a.

- hast du dein win auch aktiviert?
- alle treiber installiert? kuck mal im gerätemanager
- hast du einen laptop? vielleicht mal einstellungen bei energieoptionen checken

Mein Windows ist aktiviert. Und die Treiber werden doch automatisch alle installiert. Ausser die Soundkarte.
Ich habe keinen Laptop

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Zitat
Und die Treiber werden doch automatisch alle installiert. 
Leider ein weit verbreiteter Irrtum ;)
Zitat
Ich habe keinen Laptop
Wenn du mal so nett wärst, und würdest uns sagen was du nun für einen Rechner hast, so wäre das sehr schön und im Interesse aller Beteiligten sicherlich von Vorteil ;)

Herstellername:......
Genaue Modellbezeichnung:.....
Typenbezeichnung:......
Seriennummer:.......
Betriebssystem 32 oder 64 Bit:....

Die Daten finden sich (fast alle) auf einem Aufkleber auf der Rückseite des Rechners.

Den PC hat mir ein Bekannter zusammengestellt. Leider ist der nicht mehr hier, sonst hätte ich ihn fragen können. Gibt es eine Möglichkeit auch so an die Infos zukommen? Ihr seht, ich bin eine totale Null, was das angeht.

Ich danke Euch echt für die Geduld und die Hilfe

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aha!
Ein selbst zusammen gebastelter Rechner also ;)

Dann lade dir das Programm SIW:

http://www.chip.de/downloads/System-Information-for-Windows-SIW_18363439.html

Und stelle es auf Deutsch bitte.
Danach poste hier, was du dort unter Hardware->Hauptplatine findest.

Ebenso wäre ein Screenshot von deinem Gerätemanager ganz nett, den du hier unter ->Erweiterte Optionen: Bild anhängen einstellst ;)

Sind da Frage/Ausrufezeichen?

Also, hier also was mir dieses SIW anzeigt. Hoffe ihr könnt damit was anfangen. Leider funkioniert das mit dem Screenshot vom gerätemanager leider nicht. Gibt es da noch eine andere Möglichkeit?

Manufacturer   
Model   KT400-8235
Version   
Serial Number   
   
North Bridge   VIA KT400 (VT8377) Revision 00
South Bridge   VIA VT8235 Revision 00
   
CPU   AMD Athlon(tm) XP 1600+
Cpu Socket   Socket A (462)
   
System Slots   4 PCI, 1 AGP
   
Memory Summary   
Maximum Capacity   512 MBytes
Maximum Memory Module Size   1024 MBytes
Memory Slots   2
Error Correction   None
   
Warning!   Accuracy of DMI data cannot be guaranteed
 


« Akku Laufzeit verlängern/Zellen austauschen?Anschlussbelegung?Problem mit Festplatte :/ »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Malware
Mit Malware bezeichnet man allgemein Schadprogramme, die dazu entwickelt worden schädliche Funktionen auf Computern auszuführen. Das Wort setzt sich zusammen au...