Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

AMD Phenom ii x4 965 BE...1,4 V ??

Servus @ all.

habe mir jeze en neues system zugelegt...habe mir Die genante CPU dazu gekauft.

Die AMD Reihe mit c3 Stepping verbraucht meines Wissens nach 1,25 V .....bei mir steht 1,4 V Standard...

is das so richtig??

PS: muss mich erst mal mit AMD anfreunden..hatte immer Intel ;)

Grüße   Eric 



Antworten zu AMD Phenom ii x4 965 BE...1,4 V ??:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du im BIOS den Vcore auf AUTO stehen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

DIe Standardspannung des C3 965ers ist 1.375V, siehe CB http://www.computerbase.de/artikel/hardware/prozessoren/2009/kurztest_amd_phenom_ii_x4_965_be_c3-stepping/2/#abschnitt_alt_gegen_neu_phenom_ii_x4_965

Sicher das es das C3 Stepping ist? Was sagt CPU-Z?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ist ein c3.

eigentlich ist es mir egal. soll ja laufen,
mich hats nur interessiert....will ja mich mit amd anfreunden xD

« Letzte Änderung: 06.03.10, 11:42:57 von Eric-Stust »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ok, dann würd ich sagen, sofern du nicht übertakten möchtest, stellst du die Spannung im BIOS auf 1.3V (da sollte der noch ohne Probs laufen) und gut ist.
Sollte irgendwann mal, besonders unter Last ein Bluescreen auftauchen, weist du die Spannung ist zu niedrig, aber 1.3V sollten in jedem Fall ausreichen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hab ihn schon auf 3,8 GHz mit 1,4 gestellt. bis jetzt noch keine probleme. ma schaun wies auf dauer wird

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Achso, dann ists ja gut das die Spannung so ist.
Aber immer schön auf die temps auchten.
Hast du die Spannung im BIOS auf 1.4V gestellt, oder auf Default gelassen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

habs auf auto gelassen. da ja auch beim Standard tackt von 3,4GHz der vcore auf 1,4 V stand. und für 3,8 GHz tackt reichts anscheinend auch noch

idle ca. 36°C
last ca. 55°C

geht eigentlich

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hast du nur über den multi übertaktet? bzw. wie weit geht der multi beim 965?
hast du die black edition?


 :o   ganz schön viele fragen...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es gibt ja nur den Black Edition...Multi ist vermutlich bei 17x auf 3.4GHz.

An deiner Stelle würde ich die Spannung manuell auf 1.4 setzen, sonst werkelt dein Board aufgrund der Übertaktung irgendwas rum, und deine CPU ist Asche.

Vielleicht wird die CPU im C3 Stepping nicht korrekt erkannt, Abhilfe würde ein BIOS-Update verschaffen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

multi von x17 auf x19 gestellt. wie weit muss ich mal schaun. glaub x30 oder so.

ja, ich hab die black edition

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

bios version = 1,9...die neuste von msi...MSI 790FX-gd70

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ui, geiles Board!

So ein kleiner "Defekt" ist ja nicht weiter schlimm solange er weder die Hardware gefährdet, noch die Perfomance beeinflusst.
Ab 3.8GHz hättest du sowieso die Spannung verändern müssen, kanns ja nocht evtl. schauen ob du das auch mit einer niedrigereren Voltage zum laufen bringst.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

habe ma geschaut. multi geht max bis x32,5.

bei 4 GHz musste ich den Vcore auf 1,48 V stellen, drunter = bluescreen.

aber bei 1,48 V gehn die Temps bis max 60°C nach paar min Prime.
 


« Windows XP: Com-Anschluss für das Modem6+2 PCI E Connector ????? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CPU
Siehe Prozessor ...

AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...

Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...