Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Performancefalle

Hi,
ich hab in meinem Rechner AMD Athlon 650Mhz VIA KX133 Chipsatz ne 2x-AGP-ATI Magnum/XPERT2000 oder sowas...ich weiß jetz selber nich genau, aber mit 32 MB SDRAM.
Jedenfalls hab ich jetz noch nen andren Rechner AMD Athlon 800Mhz VIA KT133 Chipsatz mit PCI-Creative Labs 3D Blaster Banshee mit 16 MB EDO(glaub ich) RAM. Also ich wusste ja, dass meine ATI nie die beste Grafikkarte war, aber in einem Benchmark mit DrHardware schnitt die Grafik im 2. System deutlich besser ab, trotz der eigtl. schlechteren Fakten. Kann das sein oder liegt das auch am verbesserten Chipsatz und schnelleren CPU?
Worauf ich hinaus will: Würde die ATI evtl. im 2. System schneller laufen als die Banshee im selben System? Ich will mir die Rumsteckerei sparen, wenn es keine echte Hoffnung gäbe. Was meint ihr?

DANKE Luca



Antworten zu Performancefalle:

Natürlich ist die Grafikkarte im 2. System schneller, da der KX133 eine (kastrierte) Version vom KT133 ist und abgesehen davon ist der 800er über 20% schneller als der 650er.


« Festplatte macht andauernd Geräusche!Barebone »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...

Athlon
Athlon ist die eingetragende Bezeichnung für einen Prozessor der Firma AMD (Advanced Micro Devices, Inc.), einem US-amerikanischen Chip-Hersteller, der den Produktna...