Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC online zusammenstellen, Ratenkauf möglich

Hallo Community,
ich möchte mir einen günstigen Gamer PC zusammenstellen.
Da ich nicht arbeitsfähig bin und vom Jobcenter Geld beziehe, steht mir nur wenig Geld im Monat zur verfügung, deswegen suche ich einen OnlineShop, in dem ich mit Raten bezahlen kann.
Ich habe keinen negativen Schufa Eintrag.

Ich kenne mich mit der Hardware nicht sehr gut aus, ich weiß aber wie man einen PC zusammenbaut, aber nicht ob die Teile auch zusammenpassen und gut miteinander harmonieren.

Jetzt wollte ich euch fragen ob ihr mir weiterhelfen könnt.

Was ich mir vorgestellt habe wäre, ein Dual oder Quad Core mit ca 3 Ghz, 4 Gb Ram, einer 1 GB Grafikkarte, 500Gb-1Tb Festplatte, ein DvD Laufwerk und einen 19 Zoll Monitor.
Vom Mainbord habe ich keine Ahnung und das Gehäuse ist mir egal.
Ich habe ein Windows 7 Home Premium Betriebsystem, Maus und Tastatur sind vorhanden.

Ich versuche an allem zu sparen.
Mit dem PC möchte ich etwas ältere Spiele wie WoW( in den neuen Gebieten und in Instanzen ruckelt es ständig) oder Sims 2 (vielleicht auch 3) auf den höchsten Einstellungen Ruckelfrei spielen als auch Videos in guter Qualität genießen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Grüße

Max
 



Antworten zu PC online zusammenstellen, Ratenkauf möglich:

Nachtrag: Ich habe nochmal im Internet rumgeschaut und es kann sein, dass meine Vorstellungen etwas übertrieben sind.
Also etwas niedrigere Hardware tut es auch ich brauche nur unbedingt einen Flachbildschirm Monitor dazu.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hier wäre zum Beispiel Ratenzahlung möglich:

http://www4.hardwareversand.de/home.jsp?lb

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Mahlzeit,

ich kenne folgende Seiten, auf denen du deinen Rechner sowohl zusammenstellen und dann das Ganze mit Ratenzahlung begleichen kannst.

http://www.aletoware.de/shop/

https://www.csl-computer.com/shop/index.php

www.alternate.de/


Zu deinem Wunschrechner:

Da dein Rechner, wie du bereits beschrieben hast, nicht einen allzu hohen Preis haben sollte, empfehle ich als so ganz persönlich mal Folgendes:

Prozessor: AMD Athlon II x4 Serie (günstiger)
oder AMD Phenom II x4 Serie (etwas teurer)

Intelprozessoren sind noch teurer.

Mainboard: Ich würde dir ein Mainboard der Marke Gigabyte empfehlen, ist aber etwas teurer. Passend zu den Prozessoren: AM3 Sockel mit AMD 770 oder 870 Chipsatz

Grafik: ATI Radeon 5500, 5600, 5700 Serie, damit du (recht) flüssig Sims spielen kannst.

Festplatte: Kannste dir aussuchen :)

Netzteil: BeQuiet ist meiner Meinung nach die beste Marke für Netzteile, sind aber recht teuer. Sonst würde ich die auch LC-Power, Corsair oder Cougar empfehlen. Irgendwas im 500 - 600Watt - Bereich solltest du dann einplanen.

Gruß

Weber


« Windows 7 starter: computer lädt nur 80% wie kann ich es ändernWindows 7: Drucker unter Win 7 funktioniert nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...

Dual-Core
Diese Prozessortypen haben zwei Prozessoren in einem Gehäuse. Dadurch, dass diese parallel laufen, können mehrere Programme gleichzeitig laufen ohne eine Verlan...