Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Laptop schaltet ungewollt nach einiger Zeit in den Standby

Huhuuu,

Mir fällt seit kurzem auf , das sich mein Laptop (Acer Aspire 8530G) nach einer gewissen zeit , ohne das ich was dran arbeite , also nur wenn er nicht verwendet wird (Aber auch wenn ich videos über nacht hochlade , was ja das problem ist) in den Standby Mode.. also Bildschirm schwarz , mit einem tasterturdrück lässt er sich dann auch nicht starten , sondern nur durch den Druck auf die ein und aus >Taste ! ...

Die Energieeinstellungen , stehen so , das er sich NIE ausschalten soll nach einer gewissen Zeit..


Bitte um Hilfe


Greetz. Kajakos

PS: Ich kann 5 Stunden dran arbeiten , es geschieht nichts , aber lasse ich ihn 3 Stunden ncihts amchen , also zb. Nur 2 VIdeos hochladen , so hat er heute morgen zb. nur ein Video geshafft und ist anscheinend danach runtergefahren , wenn ich den Computer wieder hochfahre , so werden alle Programme wieder hergestellt , alelrdings ist der upload dann ja abgebrochen...

Ich bin verzweifelt...



Antworten zu Laptop schaltet ungewollt nach einiger Zeit in den Standby:

Energieoptionen Stand By nie und auch am Netzteil lassen, denn wenn der Akku leer ist geht er Automatisch in den Standby, da er sonst einen Datenverlust erleiden müsste.


Versuchs mal in den Energieoptionen auf Höchstleisung zu stellen dann macht er das nicht

Danke , aber ich habe den Fehler gefunden , bei den erweiterten energie optionen , stand ruhezustand nach 1080 min

supiii danke - genau nach der antwort hab ich gesucht :);D


« welchen Arbeitsspeicher kann ich nehmen?Toshiba Laptop fährt nur noch bis zum logo hoch.. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!