Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Probleme mit HDMI

BITTE BRAUCHE DRINGEND HILFE !!!!

Erstmal gleich nen paar anganben zu meinem Laptop:

Packard Bell EasyNoteLS11
6GB DDR3 Memory
Inel Core I7-2670 QM
AMD Radeon HD 7670M,1GB VRAM
Intel /R) HD Graphics Family

TV TOSHIBA
Full HD
2 HDMI eingänge
1 PC Eingang

Vor  etwa einem Jahr hab ich mir den Laptop gekauft und hab ihn direkt per HDMI Kabel an meinen TV angeschlossen hatte sofort nen Bild unnd konnte auch bei Bildauflösungen alles einstellen weil der TV dort erkannt wurde.

Ich konnte auch problemlos auf den TV von meiner Mum switchen nen Panasonic Plasma TV HD Ready alles kp.

Irgendwann ging halt das hdmi kabel kaputt und ich holte mir jetzt ein neuen was auch problemlos funktioniert habs an der ps3 ausprobiert.Aba mein Laptop erkennt nicht das etwas angeschlossen ist wenn das kabel eingesteckt ist und wenn ich Neustarte kommt das Packard Bell screen auch auf meinem TV aba bevor es überspringt friert das Bild ein und nix geht mehr.Dann muss ich das Kabel trennen und den laptop neu ohne kabel starten.

Ich hab schon gedacht  das der HDMI eingang am Laptop defekt ist aba warum überträgt er das  Logo screen bis kurz vor den windows start.

Ich hab auch aus verzweiflung schon werkseinstellung wiederhergesellt und alle treiber aktualiesiert.Trotdem nix.

Den einzigen Verdacht den ich noch habe ist das ich unter Sounds bei wiedergabegeräte den HDMI output gelöscht hab weil dort sind nur noch die Lautsprecher aba ich hab auch net genug wissen worum es dabei genau geht ausser das es evtl. ausser ton auch das Bild überträgt was meinen verdacht erhärtet.Aba ich weiss nicht wo oda wie ich das wieder ersetzen kann.



Antworten zu Probleme mit HDMI:

Ich habe mittlerweile festgestellt im Bios wenn ich im Graphicmode vom Switchable auf Integrate wechsel dan hängt sich der screen auf und windows startet nicht.

Umgekehrt passiert garnix zieht einfach so durch.Also wirds wohl an der Intel liegen die wird wohl den hdmi ausgang haben wenn ich mich net irre.

Meine 1. Frage: Könnte es sein das der packard bell screen am anfang nicht auf HD rauskommt und sobald der cpu auf HDMI wechselt funzt es nicht mehr.Wenn das so ist kann es sein das es doch am ausgang selber liegt das der verutscht ist und des hdmi kabel net 100% draufsteckt und dadurch noch ein normales bild ausgegeben werden kann halt nur net hdmi?

2. Frage: Kann das der grund sein warum das ganze auch nicht mehr erkannt wird vom Laptop?

3.Frage Falls der hdmi ausgang net 100% sitzt,könnte ich den laptop aufschrauben und die Graphikarte nochmal neu von hand aus und einsetzen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Ich habe mittlerweile festgestellt im Bios wenn ich im Graphicmode vom Switchable auf Integrate wechsel dan hängt sich der screen auf und windows startet nicht.
 
Scheint so, als hätte deine Grafik- Karte einen Defekt. Switchabled denke ich, heist der Lappi soll sich laut Software Einstellung aussuchen welche Karte er benötigt. Wenn auf integrated gestellt ist, solltest du nun herausfinden welche Karte gemeint ist. Diese wird  wohl eine Macke haben.
Handbuch mal studieren.

ICH HABS GESCHAFFT !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ne ich freu mich wirklich mega seit sovielen Stunden sitzt ich vor diesem problem was mir keine ruhe gelassen hat um ehrlich zu sein insgesamt bestimmt 30 Stunden an diesem Wochenende. Sonntag abends find ich die Lösung.

Das Problem war das wenn ich meine treiber auf der amd aktualieren wollte erst nicht gesehen hab das nur das Control Center gupdatet wurde und die treiber selbst nicht.Dann viel mir das zwar irgendwann auf aba der gerätemanager sagte mir die Treiber wären auf dem neusten Stand weil der auto treiber download direkt bei PB gemacht wurde,vermute ich jetzt einfach mal
und die dort nicht die neuesten treiber für mein Notebook zurverfügung stellen.Durch zufall fand ich eben in einem forum jemand der probleme mit dem switchen der grafikarten hatte und die amd auch net aktualiiren konnte.Lange rede kurzer Sinn ein anderer user hatt während deren Gespräch die neuesten treiber gepostet die sich auch installieren lassen haben und PENG das war das Bild wieder da.Ich grins wie so nen Honigkuchen Pferd
Leudde wenns mal nicht so läuft am pc dran bleiben und net aufgeben fummeln suchen fummel bis es klappt. :P


« Nach Laptopsturz - nur die Festplatte beschädigt?Sony Vaio VGN-AR31E Prozessor »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Dual-Core
Diese Prozessortypen haben zwei Prozessoren in einem Gehäuse. Dadurch, dass diese parallel laufen, können mehrere Programme gleichzeitig laufen ohne eine Verlan...

AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...