Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Sony Vaio VGN-AR31E Prozessor

Hallo,

Leute ich habe einen Sony Vaio VGN AR31E.

Ich habe einen Intel T5500 Centrino Dual Core 2 Duo 2x 1.66GHz eingebaut 667MHz. Ich kriege Günstig aus dem Internet einen Intel Pentium Dual Core 2 Duo müsste es sein T3200 2x 2,0GHz. Was meint ihr wäre der Umbau sinnvoll ? Leistungszuwachs ? Ich habe zurzeit 2GB PC 5300 Hynix Arbeitsspeicher nach Sony ist 2 GB Max. Aber nach einigen Vaio nutzer soll 4 GB Problemlos Funktionieren. Ich möchte 2x Hynix 2GB 5300 667 Kaufen also und das alles grad mal für 30€ Was meint ihr ?



Antworten zu Sony Vaio VGN-AR31E Prozessor:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ob du dann Leistungszuwachs erhältst bezweifele ich,
Der T3200 ist der ältere Prozessor.

Aber für 30€ kannst du nicht viel falsch machen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Frage ist nur, ob der T3200 auch auf dem Board läuft. Ggf. mal beim Support von Sony nachfragen.

Support für VGN-AR31E
http://www.sony.de/support/de/product/VGN-AR31E/specifications
von da aus den Mailkontakt zum Support aufnehmen.
(oder bei Worldofnotebook per Mail anfragen)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
« Letzte Änderung: 10.02.13, 17:12:04 von copy »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bis die mir Antworten.. Versuch ist es ja Wert oder nicht ?

Müsste ja eigentlich Funktionieren Gleicher Sockel FSB gleich.

Meine Frage war eigentlich wäre es Sinnvoll Wäre der Laptop Schneller. ?


Gruß...


« Probleme mit HDMIPC startet nicht + verbranter Geruch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!