Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neuer Office / Multimedia PC

Hallo,

ja... das Ende von XP... 

ich müsste für die liebe Verwandschaft einen neuen PC zusammenstellen, hab aber von Hardware leider keine große Ahnung..

(Außer dass ich weiß wie man sie zusammenbaut...  yay me!)

Die vorhandenen PCs sind Medions :/ (Acer?)
Sie wurden wohl komplett mit Win XP vorinstalliert gekauft.
Ich geh daher mal davon aus dass sie nicht ausreichend für Win 7 / 8.1 sind.

Daher meine Frage:
Was sollte man nehmen für einen Office / Multimedia PC?

Bisher bin ich irgendwo zwischen:
Intel Pentium G3220  und AMD A6-6400K hängen geblieben.

INTEL:
CPU: G3220 2x 3.00GHz
MB: ASRock B85M BTC

AMD:
CPU: AMD A6-6400K
MB: MSI FM2-A55M-E33

wenn mir jemand einen Tipp geben,
oder einen Vorschlag machen könnte,
das wäre das sehr nett.

vielen dank :)



Antworten zu Neuer Office / Multimedia PC:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
ich müsste für die liebe Verwandschaft einen neuen PC zusammenstellen, hab aber von Hardware leider keine große Ahnung..
 
Nun dann würde "ich" dir empfehlen, nimm wieder einen Fertig PC. Ersparst dir viel Arbeit und Kummer, wenn das Ding nicht funktioniert.
Wobei es nicht ausgeschlossen ist, dass die vorhandenen PC unter Windows 7 nicht funktionieren.
Gibt ja von MS Anwendungen dies Testen zu lassen.
http://www.t-online.de/computer/software/windows-7/id_19821954/microsoft-pc-check-fuer-windows-7-und-windows-8.html
Fertig PC ohne BS in etwa so etwas
http://www.webplanetcomputer.com/shop/index.php?cat=c7_PC-SYSTEME---.html&XTCsid=1101674f45ac8e240ff641161e81bae8

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, da du auch schreibst:,,Außer dass ich weiß wie man sie zusammenbaut..." solltest du das auch tun. Die Qualität des Selbstbau PC's ist sicher besser & günstiger noch obendrein. Bei der CPU würde ich ganz klar auf den Intel setzen,der ist auch eine sehr gute Wahl für den Zweck: http://iobic.de/cpu-test
Hier noch ein günstiges Board dazu: http://geizhals.de/msi-b85m-p33-7817-001r-a952992.html

Hallo,

Ich war "leider" :) im Urlaub und kann mich daher erst jetzt melden.

Zusammenbauen wäre kein großes Problem.
Ich hab halt einfach keine Ahnung von aktueller Hardware.

Mein Wissen endet bei AM2(+)

Ja, der G3220 liest sich sehr gut.

Leider scheints momentan so,
als würde man sich neue PCs vom ARLT zusammenstellen lassen
(trotz weiterempfehlung der Angebote von Hannibal)

...naja...wers hat, ab hier nicht mehr mein Problem...

auf jeden Fall ein großes Danke an euch!!

oh, und die alten PCs sind Medion Acer T-120 (Sockel A?),
also leider nix mehr mit weiterverwenden :)


« EinfrierenTastatur »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Blende
Die Blende, oder auch fotografische Blende, ist eine mechanische Vorrichtung und Teil des Objektives bei Foto- und Videokameras. Dieser Teil des Objektivs kontrolliert di...

Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...