Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

pc tunning

also ich hab einen athlon 2.4 GHz mit 256 mb ram und einer gainward geforce 5200 das problem dabei ist: er kommt bei neuen pc titeln nicht mehr mit ja klar tunnen aber was ??? also entweder nur die grafikkarte oder auch gleich mainboard und cpu ... irgendwann muss ich ja auf pci express umsteigen aber wann ??? jetzt oder später... ich dachte bei einer graka an die geforce 6600GT aber die von gainward oder normal ??? und wenn auch gleich motherboard dann welches motherboard ??? also ich wollte schon bei einem amd bleiben da bleibt aber noch die frage offen welcher ??? vielen dank für alle antworten ihr helft mir damit wirklich sehr ...



Antworten zu pc tunning:

Eine Grafikkarte im 200€ Bereich wäre wohl erstmal das sinnvollste für deinen PC.
Die 5200er limitiert derzeit deine Spieleperformance, wenn du was vom Schlage einer 9800Pro/5900XT/6600er einsetzt, bringt dich das schon ein ganzes Stück weiter.
Evtl. auch nochmal den RAM erweitern, 256MByte sind sehr knapp heutzutage...

die 6600 mit oder ohne gt und welcher hersteller ist gut gainward ??? wenn ich meinen pc komplett tunen würde welcher sockel wäre da gut ???

na wenn alles dann einer für amd64(welcher is deine sache....)
ne 6600gt?dann kannst ne 6800 auch nehmen, von preis fast gleich aber mehr leistung.....(ab240€)..
mindestens 512mb RAM brauchst heute..
aber ne neue graka reicht im prinzip noch, ein ganz neues system wäre unnötig teuerwäre,  da es deine komponennten doch noch bringen müssten..
mfg der henker..

was ist den der beste hersteller für nvidia chips???

http://www.chip.de/news/c_news_12381167.html

schau selbst..
muss jeder wissen was er mehr mag..

also erstmal VIELEN DANK henker da bleibt aber bei mir noch eine frage ofen schaft der kühler das mit dem tunnen sprich überhitzt der sich nicht ??? und ... wenn er das nicht problemlos schaft kann man da einen besseren kühler kaufen und dann umbauen zb wasserkühlung ???

faxen, schafft der schon, egal was ich bei welcher karte getaktet hab, temp blieb gleich, oder nur etwas um 2-3 grad(was aber auch andere ursachen haben kann)..
wasserkühlung geht, wäre aber übertrieben..
ich hab jetzt grad 60°C, und das übertaktet, über 68°C(bei hl2 u nfsu2*gg*) war ich noch nie, hab beim zocken mitschreiben lassen, und die karte kann bis 135°C ab laut treibermenu..

naja ... bin mir nicht sicher das das klappt ... aber ok ich glaub ich versuch das mal ... ähm wo hast du deine graka gekauf und zu welchem preis DANKE

naja ... bin mir nicht sicher ob das das klappt ... aber ok ich glaub ich versuch das mal ... ähm von wo hast du die gekauft

beim fachhandel im bundle mit spielen die ich eh nich zocke >:( aber es gab sie grad net im retail, aber war mir dann auch egal, hauptsache läuft..
ab 240€is sie zu bekommen, habe knapp über 300€ bezahlt...   sie läuft aber als gt, da geht es schon.. ;D


« 6800 neues bios??Kein Signal zum Montior »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...