Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Drucker einrichten

Könnt ihr mir dabei helfen meinen Drucker richtig zu installieren?Habe einen Epson Stylus Color 660 und Windows XP Professionel.Glaube das ich alles gemacht habe aber er druckt zum verrecken nicht.



Antworten zu Drucker einrichten:

hi, mit den spärlichen Informationen hast du Glück, überhaupt ne Antowrt zu bekommen!
schreib mal was du alles gemacht hast, dann könne wir weiterdenken!

Naja,habe mir den Treiber von Epson runtergeladen und installiert.Bei der installation wird immer gesagt das die anschlüsse uberprüft werden sollen.Ist aber alles angeschlossen.Wenn ich den PC runterfahre bewegt sich auch der drucker.Falsches oder defektes Kabel?Wenn ich ihn mit den treibern von XP installiere steht da Bereit aber die Testseite wird nicht gedruckt.

guck ma in dem geräte manager ob deine usb steckplätze insalliert sind! ich geh mal davon aus, dass es ein usb drucker ist, oder?
manchmal ist es so (selten) dass du zu erst den treiber installieren musst und dann erst das usb-kabel reinstecken darfst! deinstalliere nochmal alles und teste es so!

Ist kein USB-Drucker.Woran erkennt man ob es das falsche kabel oder was anderes ist?

dann wird es ein kabel für deinen parallelport sein1 das ist ein rundes kabel, mit vielen kleinen stiften am breiten ende.
das tust du in deinen parallelport hinten am rechner!gibt eigentlich nru eien möglicheit dafür! am drucker sieht das kabel etwas anders aus! wird festgemacht mit so zwei klemmen!
das muss natürlich vorhr im pc stecken!
dann instn.
guck mal im gerätemanager ob der drucker dort auftaucht!

nächste möglichkeit:
start--> einstellungen-->drucker--> neuer drucker! und dich dann durch den assistenten wühlen!

Also,es wird immer angezeigt das der Anschluß nicht bekannt ist.Der epsontreiber nimmt wohl Standardmäßig LPT:1. Was nun? ???

Ach ja,auf der unteren Leiste wo sich auch Start befindet erscheint ein Druckersymbol mit einem Fragezeichen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, (jetzt schon 2 Threads mit dem gleichen Problem?)
Da hast du einfach noch einen Task offen, welcher mit dem Drucker zu tun hat.
Also ich würde den Drucker im Druckerordner nochmals enfernen und alles löschen, was mit Epson zu tun hat - wenn du nicht noch ein anderes Epson-Geräte verwendest.
Du kannst da ja nach Ordner und Dateien suchen und löschen.
Dann das gleiche in der Registrierung - aber vorsichtig - und eine gesamte Registrierung vorher exportieren.
Dann kannst du ebenfalls über bearbeiten/suchen nach Epson suchen.
Wenn du das alles gemacht hast, den neuesten Treiber für deinen Drucker suchen ( http://www.treiber.de ) und herunterladen/installieren.
Das alles hat natürlich nur Sinn, wenn im BIOS der LTP1 nicht deaktiviert ist - was ich mal ausschliessen möchte.
Hattest du vorher schon Druckerprobleme?

Ist mein erster drucker.Wie seh ich denn im bios ob der anschluß aktiviert ist.Kenne mich da leider nicht aus.


« Tv-KarteWin XP: Absturz mit mehr als einem RAM-Baustein »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Nadeldrucker
Ein Nadeldrucker ist ein Computerdrucker, der beim Druckvorgang eine Reihe einzeln angesteuerter Nadeln auf ein Farbband schlägt. Ein gedrucktes Zeichen besteht jewe...

Thermosublimationsdrucker
Farbdrucker, der die Farben der Trägerfolien in einen gasförmigen Zustand verwandelt, bevor sie in ein Spezialpapier eindringen. Siehe auch Thermotransferdruck...