Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

SUCHE SEHR GUTES KIT!!!!!!!!

Hallo,

da ich einen alten PC habe mit 700mhz möchte ich mir einen neuen Zusammenstellen!! Es soll sehr leistungsstark sein und preis spielt keine rolle, natürlich nicht übertreiben ;D Ich brauche ihn zum zocken,internet und office....!Er soll lange halten, kein bok das ich nach 2-3jahren nen neuen brauch!!

Brauche:

CPU
Mainboard
RAM
GK
TV-Karte
festplatte
....usw.!

Danke im vorraus!

SV ;)



Antworten zu SUCHE SEHR GUTES KIT!!!!!!!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wozu dann so einen alten PC noch aufrüsten, du müsstest eh alles ersetzen (bis aufs Diskettenlaufwerk). Nimm einen günstigen PC da kommst du wesentlich besser bei weg.

möchte ich mir einen neuen Zusammenstellen!
Er will sich doch n neuen kaufen ;)
also du müsstest uns aber schon sagen, was die obergrenze preislich gesehen ist und wie sehr du den pc für office überhaupt beanspruchst.
also ob du einer bist der immer 10 anwendungen gleichzeitig ausführt und nebenbei noch lauter zeuch laufen lässt, oder ob du vorallem spielleistung brauchst, damit man das ein bisschen gewichten kann.
möchte ich mir einen neuen Zusammenstellen!
Er will sich doch n neuen kaufen ;)
also du müsstest uns aber schon sagen, was die obergrenze preislich gesehen ist und wie sehr du den pc für office überhaupt beanspruchst.
also ob du einer bist der immer 10 anwendungen gleichzeitig ausführt und nebenbei noch lauter zeuch laufen lässt, oder ob du vorallem spielleistung brauchst, damit man das ein bisschen gewichten kann.

jo bin einer der 10anwendungen gleichzeitig ausführt und nebenbei lauter zeuch laufen lässt!!Brauche aber auch spielleistung!!! Also beides! vom preis her ka wie viel sowas kostet! stellt mal n paar kits auf...!

also mit so einer preisklasse hba ich mich noch nie auseinander gesetzt  ;)

würd mir auf jedenfall mindestens nen amd athlon 64 3400+ holen. (intel suxx)

ein board von msi oder asus mit k8t800 bzw. k8t800pro chip

ne grafikkarte mit nem x800pro oder 6800gt chip. (wennde zuviel geld hast auch ruhig ne x800xt oder 6800ultra  ;D ) für nvidia karten würd ich zu ner leadtek oder msi greifen und für ati karten zu ner sappire oder his

nimm 2 festplatten von samsung, seagate oder western digital und lass sie über raid-0 laufen.

nimm 1gb corsair xms arbeitsspeicher mit cl2

und pass ja auf dass du ne gute gehäusekühlung hast!

ach ja... wenn dir der platz aufm schreibtisch net so wichtig ist dann nimm lieber noch n CRT monitor. die sind zum zocken besser geeignet.

« Letzte Änderung: 19.12.04, 13:54:22 von Hobbit- »

zum selber informieren, schaust du am besten mal auf folgenden seiten vorbei.
www.hardwareluxx.de
www.tomshardware.de
www.hardware-mag.de
www.computerbase.de

und wennde preise vergleichen willst bei www.alternate.de
(wegen großer auswahl, dafür aber auch teuer)

Ich tendiere lieber auf Pentiium 4! Auch wenn amd athlon besser zum zocken isch!

schreibt mir bitte ein kit für pentium 4 auf und bitte den exakten namen, also wie sie heißen!

Danke

dann nimm den intel pentium 4 prozessor 550 für ca. 270€

als mainboard nimmst du am besten das GigaByte GA-8ANXP-D (sockel 775) für ca. 230€

als arbeitsspeicher Corsair VS1GBKIT533D2 (2x512MB DDR2 PC4200) für ca. 220€

als grafikkarte empfehle ich die Sapphire Radeon X800Pro für ca. 440€

und als massenspeicher empfehle ich dir 2 Samsung SpinPoint P80 SP1614C (jeweils 160GB, 8MB Cache und 7200U/min) zu nehmen. kosten zusammen ca. 180€


den rest lass dir von jemand anderem empfehlen ^^
achte vorallem auf eine sehr gute gehäusekühlung...
nimm zur kenntnis, dass ich über ne halbe stunde für diesen post gebraucht habe. habe mich trotz meines know hows nochmal ordentlich informiert :)

da das jetzt absolute high-end-hardware ist, die du nicht überall bekommst, würd ich diese bei www.alternate.de bestellen, da die eine sehr große auswahl haben.

ach ja... natürlich brauchst du auch ein gutes netzteil
nimm das Enermax EG701AX(W)(SFMA) mit 600 Watt

600W sind totaler Unsinn, das würde ich in ner theoretischen Dual-XEON Workstation mit SLI-6800Ultra verbauen, aber doch nicht in nem normalen Computer für Zuhause, totaler Overkill und viel zu laut & ineffizient...
Ein BeQuiet/450W oder Tagan/480W reicht selbst für die Pentium4-Energieschleuder + Protzergrafik vollkommenst aus.

Warum P4?
Noch Vorurteile aus der Zeit deines letztes Computerkaufs?

tja ich hab keine ahnung was die hardware so verschluckt... hab jetzt net noch auf den energieverbrauch geschaut  :)
tagan und bequiet sind wohl die beste wahl. ich hab n bequiet und es macht seinem namen alle ehre ;) hab kA wie ds beim tagan mit der lautstärke ist...
was ich noch vergessen habe zu erwähnen:
unter www.hardwareschotte.de kannste vielleicht gerade bei den teuren komponenten noch geld sparen. ist ne preissuchmaschine.
und falls du sogar bereit bist knapp über 2000€ für deinen pc auszugeben schau mal in den nachbarthread.
dort hab ich n noch krasseren pc zusammengestellt, als schon für dich.
http://www.computerhilfen.de/hilfen-4-50753-0.html

« Letzte Änderung: 20.12.04, 16:25:49 von Hobbit- »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe für DIESEN Zweck mal einen "Komplettsystemrechner" erstellt. Interessiert zwar ohnehin niemanden mehr, aber zumindest konnte ich den mal irgendwo erwähnen ;)

Wens DOCH interessieren sollte, der guggt mal  hier


« Welche einstellungen im Bios für FSB Athon 2200 XP?gembird cpu usb switch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!