Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Datenvolumen zählen und steuern

Ich suche ein Programm womit ich das Transfervolumen von verschiedenen Rechnern zum Internet kontrollieren und gegebenenfalls beschränken kann. Ich stelle mir das so vor dass, auf jedem Computer ein Programm installiert wird das nicht beendet werden kann und das Volumen zum Beispiel auf 5000MByte beschränkt, sodass dann die Verbindung zum Internet zwangsläufig gesperrt wird.
Ich gehe über einen Router ins Internet. Ich nehme an das der auch ein bißchen Datenverkehr verursacht. Kann man den auch messen oder steuern? Oder ist das Aufkommen so gering, dass es nicht nennenswert ist? Sehr wichtig ist dabei aber dass das Programm steuert und nicht der Benutzer aus Disziplin aufhören zu surfen muss.



Antworten zu Datenvolumen zählen und steuern:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi,

also, zum volumen zählen eignet sich das programm du-meter sehr gut. läuft im hintergrund und lässt sich als dienst starten. nur leider kannst du damit das volumen nicht beschränken. aber wenn du mit google suchst, müsstest normal schon was finden. so wie "datenvolumen" oder "bandbreiten beschränkung" oder ähnliches. viel glück
mfg

der colonel

ja das kenn i sowas such i a schon die ganze zeit aber ich find einfach nichts
das is zum heulen und zum verzweifeln!
mfg anze
P.s.: wennst was findest sei so nett und schreibs ins forum

googeln >>>     datenvolumen begrenzen    <<<  manche Router können es :
http://www.dsl-today.de/hardware/t-online/dsl-teledat-400-lan-router.php

das is ja das problem ich  hab schon rausgefunden das diese viele router usw. können
aber ich brauche eine software lösung! und da find ich viel aber nichts gescheites das man wirklich brauchen kann

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.trafficdetector.de/   Begrenzen geht m.E. mit keinem Programm !!
Aber als Admi kannst Du seine MAC / IP im Router abschalten , wenn Traffic überschritten wurde ....
http://www.boegesoft.de/   <<< Hauptseite , dort auch Forum !!!

« DVD-Player defekt!?Zusammenstellung eines 1000 € Rechners »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!