Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Festplatte gibt Speicher nicht frei

Hallo, habe ein Problem mit meiner Festplatte - ist eine Maxtor 200 GB Platte. Ich hatte auf der Platte 2 Partitionen eine mit 60 GB und eine mit den Rest. Ich habe vor kurzem Windows XP installiert, und wollte nur mehr eine partition haben - mir war es absolut nicht möglich die vollen 200 GB als eine Partition zu bekommen - zurzeit habe ich zwar alles in einer Partition, aber das am Laufwerk sind angeblich 63 GB belegt (also ca. die alte Partition) - habe die platte sicher schon 10 mal formatiert - hilft nix!! Weiß jemand vielleicht eine gute software die dass in den Griff bekommen kann???



Antworten zu Festplatte gibt Speicher nicht frei:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

keine gute Idee, 200 GB in einer Partition laufen zu lassen. Minimum 2 Partitonen !
Eine Partition für Windows und Programme und eine Partition für Daten.

Aufteilung wäre evtl.
30 - 50 GB für Windows und Prgramme
Rest für Daten.

Aber die Aufteilung mußt du besser wissen. ;)


« Nvidia 6600GT, 128MB mit TV-Out+DVINeues Mainboard mit alter festplatte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...

Partitionieren
Unter Partitionieren versteht man das Erstellen verschiedener Partitionen auf der Festplatte des Computers. Das Programm "fdisk" auf einer Windows-Startdiskette kann Part...