Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC hängt sich beim Hochfahren an den verschiedensten Stellen auf

Hallo!
Ich habe ein kurioses Problem. Wenn ich meinen PC hochfahren möchte, hängt er sich an den verschiedensten Stellen auf. Mal wenn er den Speicher anzeigt oder die CPU, kurz bevor er Win läd.
Manchmal fährt er ganz hoch läd win und macht nach ein paar secunden einen restart :D . Wenn er dann aber einmal komplett hochgefahren ist, habe ich keinerlei Probleme.
Diese Problem hatte ich auch bevor ich mein altes Board eingebaut hatte. Nachdem ich jetzt ein neues habe ist es extremer.

Ich bin der Meinung dass es am Speicher, an der CPU, oder am Netzteil liegen muss. Bios und Chipsatz-Treiber sind aktuell.

Wenn jemand mir weiterhelfen könnte wäre ich sehr dankbar.

mein System:
Win XP SP2
Athlon XP 2400+
512MB 333er Noname Speicher
350 Watt Netzteil
Epox 8RDA3+
2 Festplatten (40er + 80er)
1 optisches LW



Antworten zu PC hängt sich beim Hochfahren an den verschiedensten Stellen auf:

hat denn niemand eine Idee? also am Netzteil liegt es nicht. habe ich getestet. könnte es am Speicher liegen?

es könnte auch ein defektes mainboard sein
vermute ich mal  ;);););)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
www.bios-kompendium.de gut um mal nach zu sehen welche bios einstellungen die beste ist u. welche die richtige ist und den ram mal testen mit http://www.chirad.ch/Tips/RAMTEST.htm wird auf diskette geschrieben (booten von diskette)

« hilfe bei meinem Handy!!Sockel »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Malware
Mit Malware bezeichnet man allgemein Schadprogramme, die dazu entwickelt worden schädliche Funktionen auf Computern auszuführen. Das Wort setzt sich zusammen au...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Hauptspeicher
Siehe RAM. ...