Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Drucker läßt sich nicht mehr installieren - Win. XP

Hallo alle zusammen,
jetzt kommt die Frage an die Könner.
Vorgestern morgen habe ich noch ganz normal gedruckt. Gegen mittag wollte ich weiterdrucken. Ging nicht!! Also in die Druckersteuerung und staunen: Alle Drucker weg!! Habe dann auf "Neuen Drucker hinzufügen", kommt die Meldung: Druckwarteschlange nicht aktiv. Also in Dienste und wieder staunen: Steht auf automatisch, ist aber nicht aktiv. Also auf aktiv gesetzt, wieder versucht Drucker hinzuzufügen, wieder die Meldung und in Dienste ist das Aas wieder nicht aktiv. Habe jetzt folgendes herausgefunden: Wenn Windows XP startet, wird die Druckwarteschlange auf Aktiv gesetzt. Sobald ich einen Drucker installieren will, setzt Windows sie sofort wieder auf "nicht aktiv".
Dann bekomme ich beim Hochfahren auch noch die Meldung "Neue Hardware gefunden" (Also meinen Drucker). Will ich den denn installieren, kommt die Meldung: Der RPC-Server ist nicht verfügbar. Wenn ich jedoch in Dienste nachsehe, steht der Remoteprozeduraufruf auf aktiv (automatisch) und der RPC-Locator auf nicht aktiv (Manuell). Virusscans habe ich in normalen und abgesichten Modus durchlaufen lassen: keine Viren.
So, ich weiß nicht mehr weiter und nun seit Ihr dran:
Gruß
Holger



Antworten zu Drucker läßt sich nicht mehr installieren - Win. XP:

RPC-Locator manuell...
LexBce Server unter Dienste aktiviert ?

Spoolsv.exe im Task-Manager vorhanden ?

Ähm, was für ´nen Drucker hast Du überhaupt ?

Mal unter services.msc nachgesehen ?
(Start -> Ausführen -> services.msc starten
-> Druckerwarteschlange aktivieren)

Hmm...
So viele Fragen.  ;)






@ orchidee....Cool ;-)
echt gut....


@schappy
Jedoch, klicke Gerätemanager an und bei
Ansicht>>Ausgeblendete hardware anzeigen, da schauen, was mit dem Drucker ist!!

Guten Morgen,
erst mal vielen Dank für die Tips.
Also: LexBce Server ist aktiviert, aber Spoolsv.exe ist NICHT im Task-Manager vorhanden ???
Liegt das daran und wie bekomme ich den da hin ???
Drucker habe ich zwei: lexmark X5150 und HP LaserJet 1100.
Gruß
Holger

@zenit

im Gerätemanager sind unter ausgeblendete Hardware beide Geräte vorhanden und bei beiden: Das Gerät ist betriebsbereit.
Gruß
Holger

@ Schappy

Spoolsv.exe:
Die spoolsv.exe (Spooler SubSystem App) gehört zu Windows.
Sie sorgt dafür das Druckaufträge nacheinander an den Drucker
gesendet werden, und neue Druckaufträge ordnungsgemäss in die Druckerwarteschlange eingereiht werden.

Also ich dachte eigentlich, dass nach Aktivierung
des LexBce Server und Neustart, Spoolsv.exe wieder im Task-Manager vorhanden sein müsste, hmm.
Aber is ja scheinbar nich der Fall.

Da die exe zu Windows gehört, kannst Du es ja mal mit reparieren von Windows probieren, ob diese danach dann im Task-Manager vorhanden ist.

Hier auch was zu dem Thema...
http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/Document.jsp?objectID=c00002125&locale=en_US

Wenn das auch nichts hilft, dann geb mal bitte Bescheid.
Oder aber jemand anderes hier hat noch ´ne Idee, was die Spoolsv.exe betrifft...



@ Zenit

Danke, is lieb.  :-[  ;D



P.S.:
Windows-Reparatur
http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-reparatur.php3

Vielleicht, wenn Du einen zweiten Rechner zur Verfügung hast, kannst Du dir dort evtl. auch die Spoolsv.exe kopieren.

Auch was feines was vielleicht helfen könnte.
http://www.tuneup.de/info/lp/tuneup-utilities/?ap=1690

« Letzte Änderung: 25.11.05, 11:28:43 von orchidee »

@ Orchidee

 :);D :)Hurra, Hurra,

und ich bin der Meinung: Du bist wirklich Spitze  ;)

Habe diese von Dir erhaltene Seite abgearbeitet

http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/Document.jsp?objectID=c00002125&locale=en_US

und was passiert? ICH DARF WIEDER DRUCKEN !!!

Auf diesem Wege tausend Dank und ein schönes WE.

Gruß
Holger

Supi  ;D das ja schön.  :)
Nix zu danken, gerne.  :-*;D
Dir auch ein schönes We Holger.  ;)

Hallo. gibt es auch diese Seite in Deutsch ? Ich werd noch bekloppt !!!   Lieben Dank  im voraus     Chris


« Windows XP: formatierenWindows XP: Nachträglich eingebautes 2. DVD Laufwerk wird nicht erkannt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Nadeldrucker
Ein Nadeldrucker ist ein Computerdrucker, der beim Druckvorgang eine Reihe einzeln angesteuerter Nadeln auf ein Farbband schlägt. Ein gedrucktes Zeichen besteht jewe...

Thermosublimationsdrucker
Farbdrucker, der die Farben der Trägerfolien in einen gasförmigen Zustand verwandelt, bevor sie in ein Spezialpapier eindringen. Siehe auch Thermotransferdruck...