Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

iPhone Firmware downgraden???

Hallo zusammen,

habe ein dringendes Problem.. eine etwas lange Geschichte..

Habe ein iPhone 3GS mit iOS 5.0.1
Habe heute meinen Netzbetreiber gewechselt weil mein Vertrag beim alten Betreiber morgen abläuft. Da mein iPhone sim-locked ist kann ich meine neue SIM-Karte nicht verwenden. Die "offizielle" "SIM-Lock-Entsperrung" über meinen alten Betreiber dauert laut eigenen Angaben 3-5 Tage.
Um jetzt nicht paar Tage nicht erreichbar zu sein, dachte ich an ein Jailbreak-Unlock.. Unlock ist allerdings nicht für iOS 5 verfügbar..

Meine Idee/Frage:

iPhone
downgraden auf Firmware 4.2.1 wofür ein Unlock möglich war.. Könntet ihr mir sagen ob das eine sinnvolle Idee ist bzw. ob und wie das geht?

DANKE FÜR EURE MÜHE =)

LIEBE GRÜßE =)


Antworten zu iPhone Firmware downgraden???:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo!

So viel ich weiß geht das. Du musst entsprechend die firmware runterladen. Dann kannst du nämlich irgendwie mit iTunes bei der "Aktualisierung" die Firmware auswählen.

"Die bisher erschienenen iOS-Versionen bietet Apple in seinem Entwicklernetzwerk an, sie finden sich jedoch auch in Foren als Downloadlinks. Um die Dateien einzuspielen, muss das Smartphone in den Wartungsmodus (DFU) versetzt werden. Dazu wird es über USB an einen Rechner mit laufendem iTunes gehängt - und sicherheitshalber noch ein Backup erstellt.

Schließlich müssen der Ein-/Ausschalter und die Home-Taste für etwa 7 Sekunden gleichzeitig gedrückt werden. Der auftauchende rote Ausschalten-Slider wird dabei ignoriert. Nachdem der iPhone-Bildschirm wieder dunkel geworden ist, sollte etwa zwei Sekunden gewartet und dann Ein-/Ausschalter losgelassen werden. Der Home-Knopf muss weiterhin gedrückt werden, etwa 10 Sekunden lang, bis iTunes sich meldet. Es kann sein, dass mehrere Versuche notwendig sind.
Alte Firmware einspielen

Sobald das Apple-Smartphone im Wartungsmodus ist, erkennt iTunes das und weist darauf hin. Der Bildschirm des iPhones bleibt dabei schwarz. Wer ein 3G besitzt, muss nun nur bei gedrückter Alt- (Mac OS X) oder Shift-Taste (Windows) in iTunes auf den Wiederherstellen-Button drücken, dann kann er die zuvor heruntergeladene iPhone-OS-Datei aussuchen und installieren. Fehlermeldungen können weitgehend ignoriert werden - der Fehler 1015 beispielsweise hatte bei uns keine Auswirkungen."

Quelle: http://www.golem.de/1007/76614.html

Ich hab sowas mal mit meinem iPod Touch gemacht, sollte also auch mit einem iPhone 3GS funktionieren.
Falls die Anleitung nicht hilft, solltest du einfach mal nach "iPhone upgraden" googlen... Da gibt es sehr viele verschiedene Anleitungen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich meinte natürlich "iPhone DOWNgraden" ;)


« Windows 7: habe mir ein samsung wave 723 gekauft!Kostenfalle in dem Tarif? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!