Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Smartphone - Bildschirm Sperre umgehen

Eine Bekannte von mir hat ein Smartphone (Android), mit Bildschirmsperre (Punktemuster). Hat jetzt nun ihren Lösungsweg und ihre Googlemail Adresse vergessen (ich weiß, sie ist etwas einfältig  ;)) Kommt also nicht mehr in ihr Handy. Welchen Weg gibt es das Passwort zurück zu setzen? PS: Provider ist Telekom

Vielen Dank schon mal


Antworten zu Smartphone - Bildschirm Sperre umgehen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es gibt hier 2 Methoden, um den Entsperrmechanismus zu entgehen.
Vielleicht ist dies gemeint:

http://www.chip.de/news/Android-Muster-Lockscreen-ist-knackbar_57135928.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Das geht aber nur wenn der Debug Modus aktiviert ist. Ist er aber nicht und ich komme ja nicht mehr rein. Sonst noch ne Idee?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Eventl. hilft das Löschen der Anmeldedaten ( oder kannst Du gar nichts mehr mit dem Smartphone machen ? )

Sonst:
"Einstellungen" --> "Sicherheit" --> "Anmeldespeicher" die Anmeldedaten löschen und danach testen, ob die Bildschirmsperre deaktiviert ist.

Könnte aber durchaus sein, dass VPN nicht mehr funktioniert.

Hier auch nachzulesen:

http://www.android-hilfe.de/htc-sensation-sensation-xe-forum/235784-bildschirmsperre-laesst-sich-nicht-deaktivieren.html

Hast Du vom Provider Telekom das Smartphone erworben ?
Dann ggf. sich mit dem Support in Verbindung setzen, wie Du weiter vorgehen sollst.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sie kommt ja nicht mehr ran um irgendwas zu verstellen. Die Sperre läßt sich ja ohne den Lösungsweg, ohne Mailadresse und ohne Passwort nicht deaktivieren. Sie hat ja gar nichts mehr.
Sie hat im Telekom Shop vor Ort nachgefragt, dort meinte der Herr, dass ohne Gmail Adresse auch keine neues Passwort angefordert werden könne. Das wars. Aber was nu...?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dann vermute ich, kann nur noch eine Fachwerkstatt helfen,
und "intern" alles auf Werkzustand zurücksetzen.
Eventl. muss da ein Chip gewechselt werden oder sie können
das Passwort oder Gmail auslesen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Darf man erfahren um welches Smartphone es sich handelt? Bei einem Samsung gibt es eine Möglichkeit auch ohne Werkstatt wieder ins Handy zu kommen. Nachteil: Alle Daten sind weg!! :-(

- Smartphone abschalten
- Akku entfernen
- 5 - 10 Sekunden warten
- Akku wieder ein
- Den Anschaltknopf und die Hometaste gleichzeitig gedrückt halten, jetzt sollte eine Menü erscheinen wo du das Handy reseten kannst
 
Ich hafte nicht für Schäden materieller oder nichtmaterieller Art, die durch Nutzung bzw. Nichtnutzung der bereitgestellten Informationen verursacht werden. Dies gilt gleichermaßen für Schäden, die mittel- bzw. unmittelbar durch die Nutzung von fehlerhafter oder unvollständiger Information entstehen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Die Sperre läßt sich ja ohne den Lösungsweg, ohne Mailadresse und ohne Passwort nicht deaktivieren. Sie hat ja gar nichts mehr. 
... ist ja schlussendlich wieder einmal als grottendämlich zu spezifizieren.

 
Zitat
(ich weiß, sie ist etwas einfältig  Wink)
Mag sein. Oder das "Ding" ist geklaut.

Wer Passworte oder was auch immer für die ordnungsgemäße Funktion eines mehrere hundert Euro "teuren" Gerätes vergisst, muß dann eben zahlen. M.a.W.: wenn das Gerät nicht irgendwo "vom Lastwagen gefallen" ist, kostenpflichtige Hilfe und Factory-Reset beim Spezialisten. Der dann hoffentlich vor irgendwelchen Aktivitäten einen Kaufnachweis verlangt. Wenn dann auch der nicht vorhanden ist, hat die ganze Aktion einen "faden" Beigeschmack.

Alles andere an "Tipps" hier wäre eine Einladung für Langfinger/Handydiebe und kontraproduktiv bzgl. des Lerneffekts für Leute, die Passwörter und/oder Zugangs/Freischaltedaten vergessen. I. d. S.: Strafe muss sein.
« Letzte Änderung: 09.11.12, 18:24:31 von PWT »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Ich geb auch uneingeschränkt recht. Und es soll nicht der Eindruck entstehen das ich hier irgendeine Hackanleitung haben will.Wenn jemand einen Tipp hat ok, wenn nicht soll sie ruhig zahlen. Dummheit gehört auch mal bestraft...


« Iphone als WLAN Router?Skype funktioniert auf m I Päd. Nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Smartphone
Als Smartphone bezeichnet man Mobiltelefone, die mehr Computerfunktionalitäten besitzen als herkömmliche Mobiltelefone. Smartphone können meist Internetver...

Android
Android bezeichnet sowohl ein Betriebssystem, als auch ein Unternehmen.  Das Betriebssystem wurde für mobile Endgeräte wie Smartphones, Tablets und Netboo...

IP-Adresse
Die IP-Adresse ist eine Adresse in einem Computernetzwerk, das auf dem Internet-Protokoll (IP) basiert. Sie besteht aus vier Zahlenblöcken mit Zahlen von 0 bis 255, ...