Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk

Diese Fehlermeldung erhalte ich seit einiger Zeit. Genau, seitdem ich eine neue Soundkarte eingebaut habe.
Es erfolgt in der gleichen ALERT Box die Aufforderung:
"Legen Sie einen Datenträger ein".
Diese Box lässt sich nicht wegklicken.
Ich muss den PC kalt aussschalten. Nix geht mehr.
Hat jemand einen Tipp?
Gruss
Helmut



Antworten zu Win XP: Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk:

Hm, hast es vielleicht auch mal probiert, die Firewall/den Virenschutz zu deaktivieren, ob dann auch diese Fehlermeldung kommt ?
*nur so eine Idee*

Oder vielleicht hier mal gucken ?
http://support.microsoft.com/?scid=kb;de;330137&spid=1173&sid=73

Hast Du vielleicht auch die Laufwerkbuchstaben verändert, evtl. durch einen Card-Reader ?

Start -> Ausführen -> diskmgmt.msc (eingeben und OK) -> Rechtsklick-"Laufwerkbuchstaben und -pfade ändern" -> Buchstaben ändern


« Win XP: ai nos und instant musikWin XP: fehlermeldung bei napster (musiklieder) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!