Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: wie Outlook-Dateien sichern auf ext. Festplatte?

Hallo,
verwende: Win XP, Home Ed, Office 2003-Student-Ed.
Wie sichere ich meine Outlook-Dateien auf meiner externen Festplatte?
‚Kopieren/ einfügen’ und ‚Senden an’ – funktioniert nicht.
‚Exportieren’ klappt – die Outlook-Dateien lassen sich auf der ext. Festplatte aber nicht öffnen.
Synchronisieren der Notebook-Festplatte mit externer Festplatte wäre optimal. Mit dem kostenlosen Datei Synchronizer ‚AllwaySync’ habe ich zB. 'Eigene Dateien' erfolgreich synchronisiert – aber wie macht man das mit Outlook-Dateien?
Wie rufe ich im Win-Explorer die .pst-Dateien 'Office-Outlook-Kontakte od. Posteingang' auf, um sie zu synchronisieren? Ich finde sie nicht.

Dankbar für Hilfe - fischprediger


« Win XP: Hilfe : Norton-Update blockiert AOL-Einwahlordnerfreigabe »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...

OpenOffice
OpenOffice ist eine kostenfreie Bürosoftware, die auf zahlreichen Betriebssystemen läuft und in vielen Sprachen erhältlich ist. Die Open-Source Software en...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...