Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen
Thema geschlossen (topic locked)

Laptop fährt nicht mehr hoch! Bluescreen nach Logo und neustart!

hi,
habe seit einigen tagen ein problem, dass mein gericom cinema XXL (3,2ghz, 1gb ram) nicht mehr hochfährt. bis zum winXP logo mit dem ladebalken ist alles ok, doch dann wird der bildschirm schwarz und nach einiger zeit zeigt er eine bluescreen fehlermeldung an, allerdings hält die maximal 1 sekunde sodass man keine chance hat die zu lesen. irgendwas mit speicherbild und config32/software...
weiß jemand bescheid?



Antworten zu Laptop fährt nicht mehr hoch! Bluescreen nach Logo und neustart!:

Wenn du vor dem Windows-Logo mehrmals [F8] drückst um in den den abgesicherten Modus zu gelangen...wie sieht´s dann aus?

Genau , danach    msconfig ausführen und im Startmenüe den "Übeltäter" löschen !!

hi,
also in den abgesicherten modus komme ich auch nicht, kommt der gleiche fehler. wie komme ich in msconfig rein? ich komm ja garnet mehr in windows!
habe gestern versucht windows neu zu installieren (ohne zu formatieren), aber dann zeigt er an das irgendne "nt....exe" datei fehlt oder beschädigt ist und im bluescreen erscheint ne ziemlich lange fehlermeldung die ich dank der funktion "neustart bei fehlermeldung deaktivieren" endlich mal lesen konnte. da steht dann was von ich soll im bus caching und shadowing deaktivieren, aber die funktionen gibts bei meinem bios garnicht!
ich versuch heute mal win xp pro draufzuhauen und wenn das auch net geht muss ich halt formatieren was mir aber total unlieb ist, weil da sehr wichtige daten drauf sind! gibts vielleicht ne möglichkeit die daten auf der festplatte irgendwie zu sichern bevor ich zwangsweiße formatieren muss?

Reparieren:

http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-reparatur.php3

msconfig war darauf bezogen...wenn du im abgesicherten Modus bist "Start" -> "Ausführen" -> msconfig eingeben.
Aber das geht ja bei dir leider nicht.
Deshalb probiers mal lieber mit reparieren als XP einfach drüber zu knallen.

jetzt zeigt er was ganz komisches an, wenn ich neu installieren will, zeigt er einen "unpartitionierten bereich" wo die komplette festplatte frei ist, aber ich hab nicht formatiert gehabt, wo sind die daten hin, hab gestern irgendwas im bios rumprbobiert???
als 2. zeigt er noch nen bereich mit 8mb!
ich versuch jetzt erstmal den link da...

Hallo, habe exakt das gleiche Problem mit einem Medion Notebook. Versuch bloss keine Formatierung, das macht alles nur schlimmer . Datenrettung ist nur mit Knoppix möglich. Auf einen 2.  Rechner kannst du die daten über Netzwerkkabel schieben. Deine Partition müsste jetzt ein RAW Format anzeigen. Ich habe Formatiert , dann ist alles abgeschmiert und die Festplatte ist jetzt bei nem Kumpel ,der versucht mir die zu retten.Knoppix ist kostenlos . 700MB auf eine Bootfähige cd gebrannt und du kannst vom CD /DVD Laufwerk arbeiten.Wen ich noch ne Lösung für die Platte finde , melde ich mich nochmal.
So long

jo, dass mit knoppix hab ich auch schon mitbekommen, habs gedownloadet und entpacke grad, mal schaun ob des was bringt...

lol des dumme knoppix bootet nicht, obwohl ich dvd laufwerk als 1. bootquelle gemacht habe, naja war ja klar...

 :'(
Hallo,
hab folgendes Problem.......
Habe einen Fujitsu Siemens Amilo PA2548 und bin eigentlich immer zufrieden gewesenaber nun habe ich plötzlich einen sogenannten BLUESCREEN.......wenn ich den Laptop einschalte fährt er ganz normal hoch und dann kommt das menü mit Abgesicherten modus usw und am ende Windows neustarten habe schon jede funktion probiert jedoch fährt sich er Laptop jedesmal von neuem hoch nach dem windows logo wo ich jedoch nur den Balken sehe und der sich grad mal halb ladet..... und dann das gleiche  wieder........

Ich hoffe ihr könnt mir da kosten günstig helfen wäre echt super und klasse.....

bin aus graz in Österreich
 

 :'(
Hallo,
hab folgendes Problem.......
Habe einen Fujitsu Siemens Amilo PA2548 und bin eigentlich immer zufrieden gewesenaber nun habe ich plötzlich einen sogenannten BLUESCREEN.......wenn ich den Laptop einschalte fährt er ganz normal hoch und dann kommt das menü mit Abgesicherten modus usw und am ende Windows neustarten habe schon jede funktion probiert jedoch fährt sich er Laptop jedesmal von neuem hoch nach dem windows logo wo ich jedoch nur den Balken sehe und der sich grad mal halb ladet..... und dann das gleiche  wieder........

Ich hoffe ihr könnt mir da kosten günstig helfen wäre echt super und klasse.....

bin aus graz in Österreich
 

Nun sind nicht gerade erschöpfende Angaben zu deinem Problem. Wäre interessant zu wissen, was auf dem Blue Screen steht.
Drücke mal sofort beim Start die Taste F8, sollte sich das Service Menü melden.
Hier stellst du mal den Neustart bei Fehler  ab.
Ist glaube ich die letzte Zeile.
Danach versuche im abgesichertem Modus zu starten. Wenn dieser blue Screen kommt bleibt dieser stehen. Ansonsten wenn gestartet wird, starten lassen und danach wieder Neustart.
Geht der abgesicherte Modus nicht, dann mit der XP CD starten die Repkonsole aufrufen und chkdsk ausführen.
Guck mal, hier wird erklärt wie man mit R nur Repariert oder einen Reparatur installtion durchführt.



Klick mich

Solltest du jedoch Windoe7 oder Vista haben, starte mit der Installations DVD und führe eine Systemreparatur durch. Wenn es beim ersten mal nicht klappt wiederholen. Manchesmal klappt es erst bein dritten mal.

« Letzte Änderung: 02.01.11, 10:25:45 von Hannibal624 »

« Windows XP: Warum fehlt die rote FarbeWindows ME: In welchem Zustand arbeitet der PC weiter? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...