Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows schaltet sich einfach nach Windowsinstal. ab

Hallo
Ich habe folgendes Problem. Wenn ich auf meinem PC Windows XP home instalieren will komme ich nur bis zu dem Teil wo es heißt, dass der Rechner sich jetzt neu startet und die instalation danach fortgesetzt wird. aber wenn er neu startet kommt der Normale Windows Ladebalken. und wenn der fertig ist schaltet der Rechner sich einfach ab. Wenn ich in dann wieda einschalte ist das gleiche Problem. Hat irgendjemand eine Ahnung woran das liegen könnte???



Antworten zu Windows schaltet sich einfach nach Windowsinstal. ab:

Nicht die Nerven verlieren.
Guck mal hier habe ich dir eine wunderbare Installationsbeschreibung raus gesucht.
Gehe danach vor und alles wird gut.

http://www.freenet.de/freenet/computer_und_technik/betriebssysteme/windows_xp/neuinstall/index.html

Mehudine

Es ist nicht so das ich nicht weiß, wie man Windows instaliert, aber anscheinend gibt es bei mir ein Problem, wobei mir dein link nicht helfen kann. Trotzdem Danke

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bios-Reset (, ggf durch entfernen der Batterie ) mal machen ....

mach mal nen memtest

klingt nach hardwaresache -_-"

bios reset hat auch nich genutzt
 ???

« Letzte Änderung: 13.09.06, 17:37:06 von phoks »

« festplattenfreigabe funktioniert nur bedingtHeimnetzwerk zwischen Vista und XP »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...