Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Blue Screen beim Runterfahren

Hey,

seit kurzem bekomme ich immer einen blauen Bildschirm zusehen, wenn der PC runterfährt. Er kommt bis zu "Ihre Einstellungen werden gespeichert" und dann kommt halt der blaue Bildschirm.

Wenn ich ihn dann ausschalte und ihn das nächste Mal anmache, kommt eine Fehlermeldung über einen Treiberfehler, doch woher soll ich wissen was genau das für ein Treiber ist? Sende ich den Fehlerbericht an Microsoft kommt leider auch kein Tipp :(

Teilweise kommt es auch vor, dass der PC "stundenlang" braucht um Hochzufahren. Das Problem kann man aber damit beheben, dass ich den PC am Hauptschalter ausschalte und wieder neu hochfahre ...aber richtig kann das auch nicht sein, oder?

Gibt es vielleicht irgendein gutes Programm das ich mal laufen lassen kann und das mir dann anzeigt was "kaputt" ist?

Außerdem hab ich noch irgendwelche dummen Programme (so Spiele von vor hundert Jahren) die ich gerne löschen würde, doch in der Systemsteuerung stehen sie zwar drin, aber lassen sich einfach nicht installieren, weil die .exe Dateien nicht gefunden werden. Hä?

Wie ihr seht jede Menge Problem ;) Über Antworten würde ich mich wirklich freuen! ;))



Antworten zu Win XP: Blue Screen beim Runterfahren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

SEIT wann ?? Systemwiederherstellung auf  Tag   VOR  dem Fehler machen ....
Bereits gelöschte aus dem Softwareverzeichnis löschen : www.tuneup.de  testen ...
In Install-Manager auf Entfernen statt deinstallieren gehen ...

« Letzte Änderung: 20.11.06, 17:57:36 von HCK »

Hey,

habe tuneUp drüberlaufen lassen und dann ging der PC nicht mehr an ;))

Jetzt wurde aber ein neuer Grafikkartentreiber und jede Menge andere Zeugs (was ich leider nicht genau sagen kann, weil ich es selbst nicht gemacht habe) draufgespielt und seitdem läuft auch wieder alles.

Das Problem mit den Programmen/Spielen die sich nicht löschen lassen habe ich leider noch nicht lösen können.

Gruß,
Larissa


« Win95: was tun wenn MSS DLL fehltWin XP: Bad_Pool_Caller NUR im Abgesicherten Modus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Malware
Mit Malware bezeichnet man allgemein Schadprogramme, die dazu entwickelt worden schädliche Funktionen auf Computern auszuführen. Das Wort setzt sich zusammen au...