Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: Problem mit Funkmaus!

Habe mir gestern eine Funkmaus zugelegt!
Habe sie aufgeladen aber sie funktioniert
nicht!

Zur Info:
Es ist eine GEMBIRD MUSWC WIRELESS OPTICAL MOUSE!



Antworten zu Win XP: Problem mit Funkmaus!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du auch den Treiber installiert ???
Einen anderen USB-Port o.ä. mal ausprobiert ???
Ich geh mal davon aus, das du XP auf dem Rechner hast...

Schau mal unter Start>Einstellungen>Systemsteuerung>Maus>Hartware ob die eine betriebsbereite Maus angegeben wird.
Unter Eigenschaften unten rechts findest du dann noch die Optionen für Treiben aktualisieren usw.

Dürfte nicht so schwer sein, dein Problem zu lösen.

Mfg

 ;)
eigendlich sollte sie auch mit dem windowseigen treiber laufen!.
mal unter die maus schauen ob der kleine schalter (falls vorhanden)auf "ON" steht.
so kleinigkeiten werden oft übersehen!!!
mfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat sich erledigt!
Treiber war installiert,
habe mal den Connct Knopf gedrückt
und den von der Maus, Pc etwas ruhen
lassen und schon hats geklappt (endlich)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und wieder hat sich ein Problem erledigt....

Mfg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

JA ODER AUCH NICHT!

Lief ja alles prima, aber seitdem ich einen
Neustart gemacht habe hakt sie wenn ich
sie mal nicht beweg! Hab den Treiber
nochmal installiert aber das Problem
besteht weiterhin!

schau mal ob du im internet neuere treiber findest...

mfg nanu3

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ??? Hast du den empfänger auf die ungefähr angegebene Reichweite des herstellers (?!?!?!) eingerichtet ? Sonst hast du oft Probs. in Etwa sollte die entfernung empfänger - maus stimmen. Gruß,M.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein, das bringt auch nichts,
hab schon alles mögliches versucht!

versuch mal neue  batterien....wenns welche gibt...einzulegen.....vl. gehts ja dann....

oder du steckst nochmal alles ab...und dann neu ein....also die funkmaus usb und so aus...treiber deinstallieren...
und dann mal nur die maus einstecken, ohne treiber zu installieren, weil villeicht sucht windows ja von selber den treiber.....
musst dann auf verbindung mit dem internet zulassen klicken, damit er treiber aus dem internet villeicht auch runterlädt....


mfg manu3

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Leute ich habe auch ein Problem.
Wenn ich die Maus anschließe wird sie auch erkannt also er fragt nach den treibern dann gebe ich Ihm die Treiber, macht auch alle. Nur Unter Hardware Maäse ist nichts drinne dann. Was muss ich machen? Ich habe XP

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aber die Maus funktioniert?


« Windows Vista: Computer schaltet sich plötzlich ausTastenkürzel für "Neuer Ordner" »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!