Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win2000: Media-Player spielt nicht alle Clips

Moin...

Seit geraumer Zeit spielt mein Media-Player nicht mehr ALLE Clips ab. Einige laufen, andere wieder nicht. Vor ca. 3 Monaten liefen noch alle !
Es kommt die Meldung : Verbindung wird hergestellt, dann kommt Wiedergabe ... aber kein Ton, kein Bild.
Bei den Clips, die laufen, kommt die Meldung : Medium wird geöffnet ...
Danke vorab ...



Antworten zu Win2000: Media-Player spielt nicht alle Clips:

 ;)
hallo
welches format haben denn diese "clips"
welche version des WMP hast du drauf????
es könnte ein codec problem sein!!!
http://www.codec-download.de/modules.php?name=Downloads&d_op=viewsdownload&sid=74
mfG

Hi ...

hab den WMP 9.00 drauf und das Format der Clips, die nicht laufen, ist MEPG. Die Clips, die laufen, werden über "Windows-Media-Codec" abgespielt.   

hast du den jetz das Codec paket mal installiert????
 

Hab das Codec-Paket runtergeladen und entpackt.Wie krieg ich die Dinger installiert ?

Hallo nochmal...

Hab leider noch keine Antwort bekommen.
Das Codec-Paket ist gesaugt, aber wie installiere ich es ?

Vielen Dank im voraus.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Probier mal den AVS-PLAYER


« PC Absturz bei verwendung von Windows MediaWin XP: grafikspeicher »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Toner
Als Toner bezeichnet man vor allem in Kopieren und Laserdruckern verwendeter Farbstoff. Es ist ein Pulver winzigkleinen Teilchen. Aufgrund dieser sehr kleinen Teilchen is...