Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: NT-Autorität\System

Hallo,ich hab mir so ein Bluetooth-Modem von Typhoon gekauft. Ich komme auch gut ins Internet doch nach einigen Minuten kommt die Meldung:Windows wird in 1 Minute heruntergefahren,dies wurde von NT-Autorität\System ausgelöst,und weiter, der Dienst Remoteprozeduraufruf wurde unerwartet beendet.
Kann mir dabei jemand weiterhelfen?

_________________________________________
Nope: Bitte immer einen Betreff eingeben.

« Letzte Änderung: 30.12.03, 18:01:42 von Dr.Nope »


Antworten zu Win XP: NT-Autorität\System:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

das ist der Blaster-Wurm. Schau mal hier:
http://www.computerhilfen.de/hilfe-5-7035.html

Der 2. Absatz trifft für dich zu.

also!
Geh mal auf START / Ausführen und gib dort "autostart -a" ein. dann fährt sich der PC nicht dauernd herunter!
Dann gehst du hier hin
http://securityresponse.symantec.com/avcenter/tools.list.html
und lädst dir das Removal für "Blaster Worm" herunter und führst es aus!
Dann dürfte es kein Problem mehr geben!

Vielleicht weißt du schon, wie du BLASTER anbringst, aber ich hab ihn auch gehabt und dachte mir ich poste es einfach!

mfg. Cyberhack

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
START / Ausführen und gib dort "autostart -a" ein.

muß shutdown -a heißen  ???

sorry, hab mich wiedermal verschrieben!!!! :-\
natürlich shutdown -a!

Danke für die Verbesserung!


Gruß Cyberhack


« Win98: akustische SignaleWin XP: IE 6.1 (SP1) trennt Verbindung nicht mehr automatisch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...