Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: startmenue

welche programe sollten im startmenue liegen und welche nicht. habe mich nie damit beschäftigt. nach der neuinstallation war er nach 90sek oben jetzt nach drei min.
habe alle .exe-dateien mit "(leerstelle)/prefetch:1" versehen. sind so an die 22.

Habe allerdings auch manche .exe-dateien von c:\programme - senden an desktop - dann ins startmenue verschoben . z.b.: PTBSync (elmuesoft desktoporganizer), der ja immer mit gestartet werden soll.

viele programme liegen im startmenue, die gar nicht mit gestartet werden sollen. soll ich sie raus nehmen? warum liegen die da drin? - werden sie dann schneller beim programmaufruf gestartet?

 ??? :P:)


« Win XP: Fehlermeldung "user32.dll"nach fehlermeldung rthdcpl.exe gelöscht, keinen sound mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!