Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Papierkorb gelöscht, aber.........

Hallo an alle,

Ich habe an meinem Heimrechner dummerweise meinen Papierkorb geleert und dabei wichtige Dateien verloren!
Habe schon einige Datenrettungsprogramme ausprobiert aber bekomme sie nicht wiederhergestellt :-(!! Auch die Systemwiederherstellungsoption führt natürlich nicht zum Ziel

Das Programm Recover4All findet wenigstens 50% der Daten wieder, wenn ich sie jedoch ( wie vom Programm gefordert ) auf ein weiteres Laufwerk recover, lassen sie sich nicht öffnen!! Es sind "nur" 2kb große Verknüpfungen der eigentlichen Datei und es wird beim Versuch des Öffnens immer vergebens nach dem Pfad- und VErzeichnisname gesucht!!

Aber das dieser nicht zu finden ist ist doch normal wenn die Dateien doch gelöscht wurden??

Hoffentlich sind die Dateien noch nicht durch weitere Aktionen am Pc überschrieben worden! Das Programm sagt mir jedoch eine "perfekte" Dateierhaltung hervor!

Ich hoffe ihr habt noch weitere Tipps bzw. könnt mir ein bisschen weiterhelfen, damit ich die Dateien geöffnet bekomme oder vieleicht mit einem anderen Programm zum Ziel komme!

Vielen Dank schon einmal im vorraus :(



Antworten zu Win XP: Papierkorb gelöscht, aber.........:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schonmal mit TuneUp versucht ?!

JA, führt auch nicht zum Ziel!!

Wie kann ich denn das Problem mit dem Pfadname etc. beheben??
Das Programm findet die Dateien ja, nur ICH kann sie nicht öffnen da ich anscheinend was flasch mache denke ich.......


« Win XP: Laptop Drahtlosnetzwerk wird nur bei sichtbarer SSID gefunden. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...