Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: PC startet nicht richtig.

Hallo,

ein Glück das es solche Foren gibt.
Hoffe ihr könnt mir helfen.

------

Ich habe eben ganz normal im Internet gesurft, mit einmal hat meine Maus gehackt und es ging einfach nichts mehr.
Stehender Bildschirm.

Habe danach Resettet und wollte normal starten.
Aber nach dem Windows Ladebalken kam für eine Sekunde oben links unter blauem Bildschirm eine Fehlermeldung, die mach auch nach 10mal nicht entschlüsseln konnte.
Windows
sei dank.

Abgesicherter Modus, alles probiert.
Habe die Festplatte bei meinem Bruder eingebaut.
Dort kam die Fehlermeldung von wegen:

chkdsk/f verwenden.
Nur bin ich mittlerweile hier, dank euch so schlau geworden das man diese Anwendung nur aufführen kann wenn der PC auch richtig startet.

Jemand hat geschrieben, wenn diese Meldung kommt, geht die Platte langsam aber sicher „sterben“, nur 1. will ich das mein PC wieder läuft und 2. brauche ich total wichtige Daten.

Also nett wenn mir jemand helfen, oder einen Tip geben kann. Ich kanns nicht besser beschreiben.

Gruß
Matthias



Antworten zu Win XP: PC startet nicht richtig.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Geht der abges. Modus ?
Dann ggf mal Systemwiederherstellung auf VOR.Tag machen !?

Der abgesicherte Modus geht genauso wenig.
Kommt alles auf das gleiche herraus, das diese Meldung oben links nach dem Startbalken kommt, wo Windows läd, die keine Sekunde angezeigt wird.
Danach startet er neu bzw. stürzt wieder ab und das Spiel geht von neuem los!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also es war alles ein wenig anders, aber ich bin nun zum Punkt gekommen wo man "R" eingeben muss.

Zitat
Eingabe (Enter) ist hier die richtige Wahl um die Reparatur zu starten. Mit "R" würde die Wiederherstellungskonsole, ein DOS-Fenster mit wenigen Befehlen, geöffnet werden.

Nun kommt aber nicht der gewohnte blaue Bildschrim, sondern schwarz so man nun eingeben muss was man reparieren möchte.,

Windows XP(TM) Wiederherstellungskonsole

Die Konsole bietet Reperatur u. Wiederherstllungsfunktionen.

Geben sie 'exit' ein ...um zu beenden und neuzustarten.

1: c:/Windows

Bei welcher Windows-Installation möchten Siue sich anmelden. [ ] <- dort kann man dann nur eine Zahl/Buchstaben eingeben und ich komme nicht weiter.

Eingabe zum beenden usw.

 :'(



 

Ungültige Auswahl. (kommt wenn ich irgendwas eingebe)

Geben sie eine Installationsnummer an.

hmmh???  ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

genau, in der Wiederherstellungskonsole mal ein
chkdsk /r
laufen lassen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nr. 1 eingeben.

Ich hab unter "help" nun eine Liste von möglichen Sachen bekommen die ich eingeben kann.

chkdsk /r hat nun nach merhmaligen ausprobieren geklappt, von wegen leerzeichen usw.

Mal schaun was nun kommt.

Danke. Meld mich 100pro wieder  ;D

 

Weitereüberprüfungs- und Wiederherrstellungsvorgänge werden durchgeführt...
Weitereüberprüfungs- und Wiederherrstellungsvorgänge werden durchgeführt...
Weitereüberprüfungs- und Wiederherrstellungsvorgänge werden durchgeführt...

55% abgeschlossen.

- - - - - - - - -


schonmal weitere frage die sich spätestens nach 100% ergibt.

was muss ich danach machen? =)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

versuchen zu starten.

Also es hat nicht gekappt.

Nach der beendigung bin ich mit "exit" aus dem Menü rausgegangen und hab im normalen Modus gestartet, das gleiche Problem kam wieder.

Irgendwelche anderen Ideen?
Ich will nicht für viel Geld zum Spezialisten gehen, aber auch nicht meine Daten verlieren.
 :(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

für mich sieht das aus wie ein Festplattenfehler.

Würde die Platte mal als Slave in einen anderen XP-Rechner rein hängen und versuchen die Daten zu sichern.

Dann mal die Platte neu partitionieren und formatieren.
Evtl. läßt es sich dadurch beheben.


« Win XP: 2 Benutzerkonten - Software nachträglich "verbieten"wie mache ich beim hitnergrund das \ »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...