Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: PC stürzt einfach ab und startet neu...

Hi,

hab zu weihnachten nen neuen rechner bekommen und hab seither das problem, dass er zu verschiedensten zeiten abstürzt...mal gleich nach dem hochfahren, mal beim öffnen eines ordners oder auch beim gamen...woran könnte das liegen?..hab n 550-watt netzteil drin, vllt is das ja defekt????...meine CPU temparatur beläuft sich in der regel zwischen 38-45°.
an der grafikkarte kanns nun auch nicht mehr liegen, bin von ner G4 Ti 46 auf ne Radeon 9800 xt umgestiegen, brachte keinen erfolg...
ICH BITTE UM HILFE!!!

Hardware:

Intel P4 3,2GHz
2GByte DDR Ram(400MHz)
Asus P4C800 Deluxe Board
Asus Radeon 9800 XT/TVD
550W-Netzteil



Antworten zu Win XP: PC stürzt einfach ab und startet neu...:

Schalt mal automatisch starten ab unter:
systemsteuerung->system-> erweitert->Starten&wiederherstellen

Dann fährt er bei Fehler nicht mehr runter sondern zeigt nen Bluescreen und das was dort steht kannste mal genau posten.

Gruß


« Win XP: Pop-UpsWin ME: Ton ist weg »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CPU
Siehe Prozessor ...

Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...