Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win2000: Autostart Programme lassen PC hängen??

Folgendes Problem:

Nachdem Win2000 hochgefahren wurde, sorgt irgendein Autostart-Programm dafür, dass einfach nichts mehr geht. Der Mauszeiger bewegt sich noch, ansonsten kann man aber auch nichts mehr anklicken oder markieren. Ab und an schafft er es, das AV Startfenster anzeigen, aber ab dann geht nichts mehr.

Auch im abgesicherten Modus kann ich nicht mal über Start>Programme>Autostart auf die Programme zugreifen, um sie vielleicht zu deaktivieren. Er macht einfach nichts mehr, sobald ich das Startmenü aufgerufen habe.

Kann mir irgendjemand helfen? Ich bin da sehr unbedarft und will auch nicht gleich die ganze Festplatte defragmentieren.

Danke im Vorraus!!



Antworten zu Win2000: Autostart Programme lassen PC hängen??:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

da ja leider bei W2000 msconfig nicht geht, wäre es gut, wenn Du Dir -TuneUp2007- als Testversion mal loadest und damit den Autostart bereinigst... Wenn Du es hast auf das "gelbe" Symbol", sieht aus wie eine Wabe klicken, dann:
Anpassen/informieren - StartUp - dort siehst Du alles, was im Autostart drin ist. Wenn Du auf die einzelen Sachen gehst, findest Du im linken Fenster eine Erklärung, ob es sinnvoll oder wichtig ist, es im A-Start zu belassen.

Dann würde ich Dir raten, AV mal zu deinstallieren und das Freewareprogramm AVG Free Edition downzuloaden.... nutzt ev. weniger Systemressoursen... ich bin total damit zufrieden.... hatte Kaspersky und dieses war für mein System zu aufgeblasen

so - nu mach mal, dann lese ich Dich wieder  ;)

da ja leider bei W2000 msconfig nicht geht, wäre es gut, wenn Du Dir -TuneUp2007- als Testversion mal loadest und damit den Autostart bereinigst...

tja, das ist prinzipiell bestimmt ne gute idee, aber problematisch, da ich, weil ja einfach nach dem start nichts mehr geht, das tuneup gar nicht installieren kann. und im abgesicherten modus kann ich doch auch gar nicht installieren, oder?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

tut mir leid, hab ich überlesen. Besorge Dir bitte eine Knoppix-CD, damit kannst Du starten. Diese Software ist oft auf Heft-CD´s dabei oder downloaden....
http://www.knopper.net/knoppix/

Frage: Hast Du Deine Daten gesichert auf CD oder einer anderen Partition

Was passiert, wenn Du die W200-CD einlegst, startet sie dann.... wenn ja, könntest Du die "Reparierfunktion" probieren.... wenn Du Deine Daten nicht auf CD hast, dann ev. eine Neuinstallation ins Auge fassen, da man oft als "Neuling" den Fehler oft nicht eingrenzen kann und nur "rumdocktert" (nur mal so angedacht ;) )

Nur für den Fall der Fälle, hier eine gute Anleitung:
http://www.windows-tweaks.info/html/windows-2000-installation.html

« Letzte Änderung: 17.06.07, 19:01:54 von webse »

« Win XP: Windows xp startetet nicht ohne CDWin XP: Startleiste ist nicht mehr da,kopieren klappt nicht mehr.... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Directory
Ordner im Dateisystem eines Computers. Siehe auch Ordner ...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...