Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: DER TASKMANAGER WURDE DURCH DEN ADMINISTRATOR DEAKTIVIERT!

WEnn ich den taskmanager starten will steht da

DER TASKMANAGER WURDE DURCH DEN ADMINISTRATOR DEAKTIVIERT!  [love]
 
woran liegt das und wie kann ich den wieder aktivieren?

 
Ausserdem kommt da immer ein gelbes dreieck mit einem Ausrufezeichen  unten bei der uhr und dort steht :

"YOUR PC IS INFECTED WITH SPYWARE".....

und wie kann ich dieses Programm oder cookie löschen
sollte man die cookies nicht abschalten auf der disk??
mein internet explorer geht au net mehr kann nirgends mehr einloggen !!!!!!!!!!!!!!!!!!1



Antworten zu Win XP: DER TASKMANAGER WURDE DURCH DEN ADMINISTRATOR DEAKTIVIERT!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
>>> mach dich HIER mal schlau ? <<<


Ggf zuerst das mal versuchen .:
HijackThis incl Auswertung mit Bildern :
http://www.computerhilfen.de/hilfen-17-235710-0.html
Log oder Zusammenfassung  ggf hier posten.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Im Normalmodus sind etliche Dateien gesperrt .
Darum : Virenscan unbedingt immer im abgesicherten Modus  !

Vor dem Scan dort unter SYSTEM die Systemwiederherstellumg AUS ,
(vorsicht, alle Punkte sind dann weg)
Virenscan machen  & ggf Adwarscan mit Spybot S&D oder Adware-SE
Systemwiederherst. wenn OK = wieder AN
Normalstart

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 >>> und auch HIER !! <<<
« Letzte Änderung: 25.06.07, 19:21:40 von HCK »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe genau das selbe Problem. Allerdings weiß ich nicht was ihr meint :S oder wie bei dieser Seite http://www.wintotal.de/Tipps/index.php?id=1026

Wo ist denn die Registry?

Kann mir das mal jemand in schritten erklären? :s

wäre total lieb..  :-[

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

die Registry ist das "Herz" von Windows.

Unbedachte Handlungen können Windows zum Erliegen bringen.

Zu erreichen ist die Registry unter
Start/Ausführen und dort
regedit
eingeben.

Hast WIN XP home ?

Es steht doch eigentlich sehr gut beschrieben in dem Link

Start--> ausführen-->

REG DELETE HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System\ /v DisableTaskMgr /f (reinkopieren)--> OK

« Windows Vista: habe Acer Extensia 5620 mit Vista,auf Acer(C:) sind nur noch 550MB frei von111GWindows XP: privacy center eingenistet »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!