Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win Server 2003: Datei (dll) öffnen, ersetzen nicht möglich - CRC Fehler

Hallo!

Die Datei ...\system32\shfolder.dll kann nicht geöffnet werden, daher einige Programme nicht gestartet oder installiert werden können.

Die Datei habe ich noch mal unter den servicepack-files gefunden, aber die im ...\system32\ kann weder gelöscht, noch ersetzt werden, bekomme jedes mal eine CRC error Meldung. ???

Ich wäre sehr dankbar für eine Lösung die das "Windows und alle Programme neu Installieren" nicht beinhaltet.
Könnt Ihr mir helfen?

Danke
ProfiUser

PS. Weitere Info: OS: Win Server 2003, der betroffene PC wird nicht täglich benutzt. Auffällig geworden ist, weil auf einmal fürs Booten 20 min! brauchte, dann meldete, dass AVG nicht gestartet werden konnte, weil die shfolder.dll nicht zu finden (nicht zu lesen) sei. Unter den Ereignissen nichts zutreffendes gefunden, aber bei den Diensten! Der Automatische Windows Update Dienst hatte selbst nach 30 min immer noch den Status "wird gestartet"! Nach dem ich diese Dienst deaktiviert habe, bootete Windows mit normalem Tempo, aber AVG meldete den gleichen Fehler.


« Win XP: Win XP: Windows Xp Aktivierungsmeldung trotz AktivierungKann ich Ordner: C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\EventCache gefahrlos löschen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!