Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: USB-Platte mit Fat32-Format in NTSF umwandeln ohne zu formatieren

Guten Tag @ All

Habe eine 250GB USB-Festplatte die beim Kauf in Fat32 formatiert und eingerichtet war. Nun möchte ich diese aber in das NTSF-Format umwandeln.

Ist dies auch möglich ohne Formatierung der Festplatte.

Möchte gerne meine Daten behalten.

Danke schonmal im voraus  :)



Antworten zu Win XP: USB-Platte mit Fat32-Format in NTSF umwandeln ohne zu formatieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

Windows kann doch FAT32 in NTFS umwandeln. Dabei gehen keinerlei Daten verloren.

Öffne das Fenster Eingabeaufforderung
Folgendes eingeben:
convert X: /fs:ntfs  (X: durch den entsprechenden Laufwerksbuchstaben ersetzen)

opelmeister
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielen Dank  :) für die schnelle Antwort.

Wusste nicht das Windows das auch so kann. Dachte ich muss die Festplatte erst formatieren um es abändern zu können.

 


« Wie kann ich System(C:) formatieren?Wie macht man einen versteckten Ordner wieder sichtbar? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Firewall
Eine Firewall, zu Deutsch "Brandmauer", ist eine Software und soll, wie eine Feuerschutzwand in einem Gebäude, den Rechner vor unbefugten Zugriffen aus dem Internet ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...