Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Notebook Packard Bell!

Ola an alle Compifachfrauen und Männer!
Seit dem kauf meines lieben Notebooks, habe ich immer schon das gefühl gehabt, dass es sehr langsam ist. Die Ausstattung mit 1,8 mhz, 1024 mem, ect, hat trotzdem zur Folge das der Rechner stänig Überlastet ist. Ich spiele keine Games, höre  lediglich viel Musik und schaus damit Fern. Selbst, wenn ich eine externe TV-Karte anstecke macht er mucken.  Alle Viren/Spy/Tuneup programme sind komplett upgedatet. Was ich noch nicht ganz verstanden habe ist, dass mit dem Hijackthis. Wie kommt man an die logfiles ran und wie kopiere ich sie? Wie komme ich in den Abgesicherten Modus?
Wer kann mir hier weiterhelfen. Wie kann ich meinem Rechner auf die Beine helfen!

Lg, MissDee



Antworten zu Win XP: Notebook Packard Bell!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« Win XP: update windowsWin XP: Kann keine Musik mehr hören »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Gamescom
Die gamescom ist Europas bedeutendste Messe für interaktive Unterhaltungselektronik, insbesondere für Computer- und Videospiele. Die Gamescom findet jährli...

TV-Karte
Mithilfe einer TV-Karte, auch Fernsehkarte, können TV-Signale auf einem Computerbildschirm dargestellt -oder auf einer Festplatte aufgezeichnet werden.   Fern...