Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Desktopänderung, etc.

Mein Desktop macht Faxen:

Der Hintergrund kann nicht mehr geändert werden.
Rechtsklick auf leeren Desktop gibt zwar die übliche Auswahl, allerdings fehlt die Sparte "Desktop".  Die anderen vier sind noch da.
Beim Klicken auf "Start" öffnet sich zwar das bekannte Menü, jedoch fehlt die Option "Ausführen" auf einmal.
Beim Neustart wird gelegentlich (nicht jedes Mal) wahllos irgenein Bildschirmschoner gewählt und eingestellt, obwohl ich eigentlich diese Option auf "Kein" gesetzt habe.

Was geht ab?!

Hat sich Sohnemann beim Chatten oder Online-Spielen 'nen Virus eingefangen?
Die entsprechenden Programme haben nicht angezeigt ...

Wie kann man diese Probs beheben?

Und in einfachem Deutsch bitte - ich bin kein Programmierer   LOL

;-)

Danke!



Antworten zu Win XP: Desktopänderung, etc.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Systemwiederherstellung auf Tag   VOR   dem Fehler machen und testen ...
Alle Updates und Installs danach müssen wiederholt werden ...

Erst mal "Danke!".
Und dann ...
hö?

Wie mach' ich das denn?

Ich hab sowas von keine Ahnung von diesen Sachen ...

;-)

Guck mal hier:
Systemwiederherstellung

Jaaaaaaaa cool danke.
Dann werde ich jetzt mal eine Weile lesen und lernen ...
Danke schon mal!
;-)

Sooooooo ...
fertig.
Hat zwar im Prinzip funktioniert, nur ist bei der augenscheinlich "spasseshalber" getätigten Deaktivierung laut "Computerkurs" wohl alles an vorherigen Prüfpunkten gelöscht worden.
Sprich:
Ich konnte eine Systemwiederherstellung lediglich auf den letzten (und einzigen!) Prüfpunkt heute um 17:44 ausführen ... was natürlich nix gebracht hat.
Also Plan B?
Status bzgl. Desktp, Startmenü, Hintergrund, etc. ist nach wie vor der selbe.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Würde mal über IMAGE der Platte nachdenken !!
Gerade wenn mehrere den PC nutzen.
Oder Wechselplatten - Rahmen mit Systemplatten-Klon für jeden User ...
------------------------------------------------------------------
jetzt mal zuerst
Plattenbereinigung machen zum löschen aller temporären Dateien

dann HijackThis : im Normalmodus !
Auswertung mit Bildern :
http://www.computerhilfen.de/hilfen-17-235710-0.html
Log oder Zusammenfassung  ggf hier posten.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Im Normalmodus sind etliche Dateien gesperrt .
Darum : Virenscan unbedingt immer im abgesicherten Modus  !

Ausserdem verstecken sich welche ggf in der Systemwiederherst.
Vor dem Scan dort unter SYSTEM die Systemwiederherstellumg AUS ,
(vorsicht, alle Punkte sind dann weg)

Virenscan machen  & ggf Adwarscan mit Spybot S&D oder Adware-SE

Systemwiederherst. wenn OK = wieder AN
Normalstart und Systemwiederherstellungspunkt setzen .

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abgesicherter Modus:
Beim Start des PC  mehrfach die F8 drücken , spätestens beim  PIEP
des schwarzen Schirms mit dem Blinkstrich ....

Alternativ :
msconfig  <<< ausführen , dann Diagnosestart wählen .
Später wieder auf "normalen Systemstart" umstellen !!
 

Wie? Was?  Image?

:-?

Ach so und wir haben hier übrigens 3 Festplatten drin, da kann man doch also sicher die irgendwie zuordnen oder so, richtig?
So eine für Office, Emails, eine für Spiele, etc.
Ok, mach ich mir dann Gedanken drüber ...
ich mach jetzt erst mal all die anderen Sachen da, von wegen abgesichert, hijackthis, und so weiter ...

bis gleich

;-)

So, fertig.
Abgesichert, normal, sauber, und und und ...

HijackThis Log File:

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 18:24:53, on 17.10.2007
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16544)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\LEXBCES.EXE
C:\WINDOWS\system32\LEXPPS.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AccSys\accsvc.exe
C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
C:\Programme\CA\SharedComponents\CA_LIC\LogWatNT.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\jusched.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
C:\WINDOWS\system32\wscntfy.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Isolde\Desktop\hijackthis\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://www.yahoo.com
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.freemail.de
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://www.yahoo.com
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://www.freemail.de
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.freemail.de
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,First Home Page = http://downloads.yahoo.com/internetexplorer/welcome.php
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Local Page =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Local Page =
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Connection Wizard,ShellNext = http://gallery.live.com/liveItemDetail.aspx?li=8326ef16-ed0d-4221-9092-60f187c5365f&pl=2&bt=10
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Window Title = Windows Internet Explorer provided by Yahoo!
R3 - URLSearchHook: Yahoo! Toolbar - {EF99BD32-C1FB-11D2-892F-0090271D4F88} - (no file)
O2 - BHO: Adobe PDF Reader Link Helper - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Malicious Scripts Scanner - {55EA1964-F5E4-4D6A-B9B2-125B37655FCB} - (no file)
O2 - BHO: Yahoo! IE Services Button - {5BAB4B5B-68BC-4B02-94D6-2FC0DE4A7897} - C:\Programme\Yahoo!\Common\yiesrvc.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\ssv.dll
O2 - BHO: (no name) - {7E853D72-626A-48EC-A868-BA8D5E23E045} - (no file)
O2 - BHO: Windows Live Sign-in Helper - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Notifier BHO - {AF69DE43-7D58-4638-B6FA-CE66B5AD205D} - C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\2.1.615.5858\swg.dll
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [IgfxTray] C:\WINDOWS\System32\igfxtray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe"  -osboot
O4 - HKCU\..\Run: [ctfmon.exe] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O8 - Extra context menu item: &Yahoo! Search - file:///C:\Programme\Yahoo!\Common/ycsrch.htm
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office10\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Yahoo! &Dictionary - file:///C:\Programme\Yahoo!\Common/ycdict.htm
O8 - Extra context menu item: Yahoo! &Maps - file:///C:\Programme\Yahoo!\Common/ycmap.htm
O8 - Extra context menu item: Yahoo! &SMS - file:///C:\Programme\Yahoo!\Common/ycsms.htm
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: Yahoo! Services - {5BAB4B5B-68BC-4B02-94D6-2FC0DE4A7897} - C:\Programme\Yahoo!\Common\yiesrvc.dll
O9 - Extra button: (no name) - {B7FE5D70-9AA2-40F1-9C6B-12A255F085E1} - (no file)
O9 - Extra button: Real.com - {CD67F990-D8E9-11d2-98FE-00C0F0318AFE} - C:\WINDOWS\System32\Shdocvw.dll
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - %windir%\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - %windir%\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe (file missing)
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O11 - Options group: [INTERNATIONAL] International*
O16 - DPF: {30528230-99f7-4bb4-88d8-fa1d4f56a2ab} (YInstStarter Class) - C:\Programme\Yahoo!\Common\yinsthelper.dll
O16 - DPF: {56336BCB-3D8A-11D6-A00B-0050DA18DE71} - http://207.188.7.150/270a1a58edead70a6706/netzip/RdxIE601_de.cab
O16 - DPF: {9122D757-5A4F-4768-82C5-B4171D8556A7} (PhotoPickConvert Class) - http://appdirectory.messenger.msn.com/AppDirectory/P4Apps/PhotoSwap/PhtPkMSN.cab
O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - http://fpdownload2.macromedia.com/get/shockwave/cabs/flash/swflash.cab
O18 - Protocol: livecall - {828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} - C:\PROGRA~1\MSNMES~1\MSGRAP~1.DLL
O18 - Protocol: msnim - {828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} - C:\PROGRA~1\MSNMES~1\MSGRAP~1.DLL
O20 - Winlogon Notify: igfxcui - C:\WINDOWS\SYSTEM32\igfxsrvc.dll
O20 - Winlogon Notify: WgaLogon - C:\WINDOWS\SYSTEM32\WgaLogon.dll
O21 - SSODL: WPDShServiceObj - {AAA288BA-9A4C-45B0-95D7-94D524869DB5} - C:\WINDOWS\system32\WPDShServiceObj.dll
O23 - Service: AccSys WiFi Component (accsvc) - AccSys GmbH - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AccSys\accsvc.exe
O23 - Service: CA-Lizenz-Client (CA_LIC_CLNT) - Computer Associates - C:\Programme\CA\SharedComponents\CA_LIC\lic98rmt.exe
O23 - Service: CA-Lizenzserver (CA_LIC_SRVR) - Computer Associates - C:\Programme\CA\SharedComponents\CA_LIC\lic98rmtd.exe
O23 - Service: Google Updater Service (gusvc) - Google - C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\1050\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: LexBce Server (LexBceS) - Lexmark International, Inc. - C:\WINDOWS\system32\LEXBCES.EXE
O23 - Service: Ereignisprotokoll-Überwachung (LogWatch) - Computer Associates - C:\Programme\CA\SharedComponents\CA_LIC\LogWatNT.exe


Desktop Status wie gehabt.
"Ausführen ist auch immer noch weg.

hmmm....
 

Zitat
Rechtsklick auf leeren Desktop gibt zwar die übliche Auswahl, allerdings fehlt die Sparte "Desktop".  Die anderen vier sind noch da.
 
könntest du die anderen vier kurz mal aufzählen plz....

Designs, Bildschirmschoner, Darstellung, Einstellung.

lol, also meinst du wenn du rechts klickst und dann auf Eigenschaften gehst und nicht wie du geschrieben hast nur nach dem rechts klick.

aso jetz versteh ich das .... ich dachte seit wann gibt es bei nur rechtsklick ne sparte desktop ...  ::) ...

lol,
musste ich auch 2 mal lesen. :):):);D;D

na ja nu ihr wisst doch was ich meine ...
sorry.
bin halt ein IT-analphabet, was will ich machen ...

wie auch immer -

vorschläge?


« win xp registry problem IIWin XP: programm absturz »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...

Pulldown Menü
Der Begriff pull down stammt aus dem Englischen und bedeutet herunterziehen. In früheren Jahren befand sich in rein textlich ausgerichteten Benutzerobeflächen d...

Malware
Mit Malware bezeichnet man allgemein Schadprogramme, die dazu entwickelt worden schädliche Funktionen auf Computern auszuführen. Das Wort setzt sich zusammen au...