Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: "Bei DCOM ist der Fehler ""Der Dienst kann nicht im abgesicherten Modus

 ??? Hallo Speziallisten,

habe Windows XP-Rechner. Nach dem Serven wurde der PC normal herunter gefahren. Nach dem Einschalten bleibt das Laufband plötzlich stehen. Der PC hängt.
Im abgesicherten Modus als Admistrator lässt er sich hochfahren und man kann damit Arbeiten. Im abgesicherten Modus als Benutzer hängt sich auch gleich auf.
Im Ereignis-System-Protokoll ist nun immer wieder zu lesen: DCOM Fehler Keine 10005 NT-Autorität\SYSTEM LOTHAR "Bei DCOM ist der Fehler ""Der Dienst kann nicht im abgesicherten Modus gestartet werden. ""aufgetreten, als der Dienst ""EventSystem"" mit den Argumenten """" gestartet wurde, um den folgenden Server zu verwenden: {1BE1F766....... }.
Im Ereignis-Anwendungen-Protokoll steht in der Zeit kurz vor dem DCOM-Fehler folge Fehler:
13:32:32 Ci -Information CI-Dienst 4138 nicht zutreffend LOTHAR  Beschädigten Inhaltsindex in Komponente ShadowMerge in Katalog c:\system volume informationen\catalog.wci gefunden. Stack-Trace ist ....
13:33:32 Ci Fehler CI-Dienst 4124 Nicht zutreffend LOTHAR  Der Inhaltsindex auf c:\system volume\information\catalog.wci ist beschädigt. Fahren Sie den Indexdienst (cisvc) herunter, und starten Sie ihn erneut.
13:47:53 EventSystem Fehler (50) 4609 Nicht zutreffend LOTHAR  Das COM+-Ereignissystem hat einen ungültigen Rückgabecode während der internen Verarbeitung erkannt. HRESULT war 8007043C von Zeile 44 von d:\nt\com\com1x\src\events\tier1\eventsystemobj.cpp. Wenden Sie sich an den Microsoft-Produktsupport.

Wie konnte es nun zu diesem Problem kommen - ein Virus ?? Wie kann ichs reparieren. Wie soll ich weiter vorgehen ? - Habe ich das eigentliche Problem durch die Ereigniss-Protokolle richtig erkannt oder bin ich total auf dem "Holzweg".  Für eine Hilfe wäre ich sehr dankbar.

MfG ;)  Thomas

_________________________________________
Nope: Bitte immer einen Betreff eingeben.

« Letzte Änderung: 05.02.04, 19:41:31 von Dr.Nope »


Antworten zu Win XP: "Bei DCOM ist der Fehler ""Der Dienst kann nicht im abgesicherten Modus:

??? Hallo Speziallisten,

habe Windows XP-Rechner. Nach dem Serven wurde der PC normal herunter gefahren. Nach dem Einschalten bleibt das Laufband plötzlich stehen. Der PC hängt.
Im abgesicherten Modus als Admistrator lässt er sich hochfahren und man kann damit Arbeiten. Im abgesicherten Modus als Benutzer hängt sich auch gleich auf.
Im Ereignis-System-Protokoll ist nun immer wieder zu lesen: DCOM Fehler Keine 10005 NT-Autorität\SYSTEM LOTHAR "Bei DCOM ist der Fehler ""Der Dienst kann nicht im abgesicherten Modus gestartet werden. ""aufgetreten, als der Dienst ""EventSystem"" mit den Argumenten """" gestartet wurde, um den folgenden Server zu verwenden: {1BE1F766....... }.
Im Ereignis-Anwendungen-Protokoll steht in der Zeit kurz vor dem DCOM-Fehler folge Fehler:
13:32:32 Ci -Information CI-Dienst 4138 nicht zutreffend LOTHAR  Beschädigten Inhaltsindex in Komponente ShadowMerge in Katalog c:\system volume informationen\catalog.wci gefunden. Stack-Trace ist ....
13:33:32 Ci Fehler CI-Dienst 4124 Nicht zutreffend LOTHAR  Der Inhaltsindex auf c:\system volume\information\catalog.wci ist beschädigt. Fahren Sie den Indexdienst (cisvc) herunter, und starten Sie ihn erneut.
13:47:53 EventSystem Fehler (50) 4609 Nicht zutreffend LOTHAR  Das COM+-Ereignissystem hat einen ungültigen Rückgabecode während der internen Verarbeitung erkannt. HRESULT war 8007043C von Zeile 44 von d:\nt\com\com1x\src\events\tier1\eventsystemobj.cpp. Wenden Sie sich an den Microsoft-Produktsupport.

Wie konnte es nun zu diesem Problem kommen - ein Virus ?? Wie kann ichs reparieren. Wie soll ich weiter vorgehen ? - Habe ich das eigentliche Problem durch die Ereigniss-Protokolle richtig erkannt oder bin ich total auf dem "Holzweg".  Für eine Hilfe wäre ich sehr dankbar.

MfG ;)  Thomas

_________________________________________
Nope: Bitte immer einen Betreff eingeben.

lass im abgesichrten modus mal einen virenscanner drüber laufen, dann erkennst du ja ob ein virus vorhanden ist. sollte dies nicht der fall sein, lege ein neues benuzerkonto an und versuche das system normal zu starten.


« Win XP: NetzwerkverbindungenWin2000: debugger »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Benutzerkonto
Windows bietet die Möglichkeit Benutzerkonten, kurz Nutzerkonten, anzulegen. Auf diese Weise kann ein Rechner von mehreren Nutzern verwendet werden.   Bei jed...

Benutzerkontensteuerung
Im Windows Betriebssystem können Benutzerkonten anglegt werden. Mithilfe der Benutzerkontensteuerung bei Windows Vista und Windows 7 (User Account Control, kurz UAC)...

Application Server
Ein Application Server, zu deutsch Anwedungsserver, ist ein Netzwerkrechner (Server) auf dem verschiedenste Anwendungsprogramme ausgeführt werden können. Der Be...