Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Vista: Fragen bezüglich Benutzerkontenverwaltung und versteckte Dateien

Hallo,

ich habe mir heute Vista Business aufgespielt und bin erstmal gesagt recht zufrieden.

Allerdings bin ich noch dabei, mich in alles so ein wenig reinzuarbeiten. Was mir im Gegensatz zu XP auffällt ist, dass dauernd Sicherheitsmeldungen kommen, die erst auf meine Zustimmung warten.

Man kann diese, wie ich nun herausgefunden habe, ja verhindern, indem man die Benutzerkontenverwaltung ausschaltet, richtig? Bzw. reduzieren.

Nur die Sache ist, wenn ich diese ausschalte, ist ständig unten in der Taskleiste das Symbol vom Sicherheitscenter zu sehen, was mir sagt, mein PC sei unsicher.

Gibt es irgend einen Weg, dass ich nicht ständig Erlaubnisanfragen bekomme und trotzdem kein Symbol, mein PC sei unsicher, angezeigt wird?


Zweite Frage:

Ich war es unter XP gewöhnt, in den Ordneroptionen alle Systemdateien und versteckten Dateien anzeigen zu lassen.  Allein schon der Sicherheit wegen.

Nur das Problem ist, dass ich hier unter Vista, wenn ich dies auch so einschalte, eine ganze Menge versteckter Ordner sehe. Zum Beispiel eine Verknüpfung zu "Programme", welche sich aber nicht anklicken lässt, und noch einige andere. Ist dann alles ziemlich unübersichtlich.
Wenn ich versteckte und Systemdateien nicht anzeigen lasse, sieht ja alles wunderbar aus.
Nur stellt das dann kein gewisses Sicherheitsrisiko dar?
Gibt es vielleicht andere Möglichkeiten, dass einzustellen? Dass zum Beispiel diese Ordner-Verknüpfungen verschwinden, aber sonstige versteckte Dateien trotzdem zugänglich sind?


Und kleine dritte Frage noch:
Im Startmenü finde ich keinen direkten Beenden-Button. Lediglich einer, der zwar mit einem Beenden-Symbol versehen ist, den PC dann aber nur in einen Energiesparmodus versetzen will. Daneben noch der Sperrbutton und zur Auswahl in einem Menü schließlich "Herunterfahren".
Gibt es eine Möglichkeit, dass das, vielleicht ähnlich wie bei XP auch direkt an dem Knopf ausgeht? bzw dann nochmal ein Dialogfenster kommt? Wie bei XP halt...

wäre ehct nett, wenn ihr mir da helfen könnt. :) Dann läuft das alles hier wenigstens bald wieder richtig...

Danke shconmal

-evident-



Antworten zu Vista: Fragen bezüglich Benutzerkontenverwaltung und versteckte Dateien:

kann mir da echt keiner helfen?

-evident-

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

zu Frage Nr 1: XP wurde immer als unsicher kritisiert und dabei Linux als Vorbild hingestellt. Nun hat man die Benutzerkontensteuerung eingeführt, die verhindern soll das sich femde Programme ohne Erlaubnis in das System einnisten.
Wo ist nun das Problem dabei das du aufgefordert wirst eine Installation oder ähnliches zu bestätigen ??? Mit dem Sicherheitshinweis nach dem Ausschalten der Benutzerkontensteuerung wirst du halt leben müssen.

Zu Frage 2: klares Nein

Zu Frage 3: Icon/Verknüpfung anlegen auf dem Desktop und folgenden Befehl eingeben:
%systemroot%\system32\shutdown.exe -s -t 01 -f

opelmeister


« Vista: Media Player läuft nicht richtig Win XP: Hilfe!!Anmeldung nicht möglich »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...