Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Hilfe: Programme haben sich gelöscht, kann nichts mehr installieren bzw.

HILFE!!!
Ich habe auf meinem Notebook Windows XP installiert und gehe über den Internet Explorer 6 ins Internet. Seit heute morgen braucht mein Notebook plötzlich ca. 10 Minuten zum Hochfahren. Ins Internet komme ich gar nicht mehr (muss jetzt über den Arbeitscomputer meines Vaters um Hilfe bitten). Außerdem sind sämtliche Programme deinstalliert (sämtliche Drucker, die gesamten Anti-Viren Programme von Norton, Nero-Burning-Rom, Dreamweaver,...). Als ich gerade Nero-Burning-Rom neu installieren wollte, um wenigstens Sicherungskopien meiner Dateien zu machen, war auch das nicht mehr möglich, weil angeblich der Windows-Installer fehlt.
Ich stecke gerade in einer wichtigen Arbeit und alles ist auf diesem Notebook! Kann mir irgendjemand helfen?!? BITTE!!!



Antworten zu Win XP: Hilfe: Programme haben sich gelöscht, kann nichts mehr installieren bzw.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi,
na das sieht doch wie ein virus aus.
mal mit einem bootfähigen virenscanner von cd-rom aus booten und mal abchecken.

mfg
hitti


« Win XP: Reagiert nicht nach dem HochfahrenWin XP: Modem Ländercode ändern »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...